MS EUROPA - WM-Talk und Golf an Europas Westküste

Diese Golfplätze erwarten Sie:

  • Golf d'Arcangues
  • Golf du Medoc "Les Chateaux"
  • Golf du Medoc "Les Vignes"
  • Golf Saint Emilion
  • Saint Malo Golf
  • Golf D'Etretat

MS EUROPA - Begleitete Gruppenreise von Bilbao nach Hamburg
Golfreise exklusiv buchbar bei Classic Golf Tours

Golf & WM TALK

 

12. bis 26. Juni 2018

 

Ihre Reise

 

Erleben Sie eine einzigartige Kombination aus spektakulären Golfplätzen, den Vorrundenspielen der WM kombiniert mit dem WM-TALK mit bekannten Persönlichkeiten aus dem Fußballsport, darunter voraussichtlich auch unsere Torwart-Legende Sepp Maier und kulinarischen Höhepunkten im Rahmen des legendären Events "EUROPAs BESTE" vor Antwerpen.

Während unserer Schiffsreise von Bilbao nach Hamburg steuern wir insgesamt 10 Häfen an, in denen herrliche Golfplätze wie zum Beispiel der Golf d’Arcangues, der Golf du Médoc und der Grande Golf Saint Emilionnais in der Aquitaine, der Saint Malo Golf in der Bretagne, der Golf d’Etretat in der Normandie und der Royal Antwerp Golf in Belgien auf uns warten.


Sobald die Vorrundentermine der deutschen Mannschaft feststehen werden wir auch den endgültigen Golf-Spielplan aufstellen.

Unser Basispaket enthält 6 Golfplätze. Hinzu kommen noch 2 Zusatzplätze. Sollte die deutsche Mannschaft zu einem der Golftermine spielen, dann werden wir alternativ einen Golfplatz aus dem Zusatzprogramm in das Basisprogramm aufnehmen. Wir haben auch zwei „Reserve-Golftage“ vorgesehen, die – je nach Spielplan – als Ersatz für die in unseren Paketen vorgesehenen Plätze eingesetzt werden können. Alle Plätze stellen wir Ihnen nachfolgend kurz vor.


Der   bietet Ihnen eine einzigartige Möglichkeit, vier große Leidenschaften miteinander zu verbinden: das Reisen, die Freude am Luxus, das Golfspiel und den Fußball. So haben Sie eine Fußball-Weltmeisterschaft bestimmt noch nie erlebt. Lassen Sie sich in der exklusiven Umgebung der EUROPA von spannenden Partien mitreißen. Unsere Fußball-Experten kommentieren die Spiele. Im Kreise von Gleichgesinnten können Sie fachsimpeln und das Turnier auf unterhaltsame Weise verfolgen. Und zwischen den Spielen bleibt Zeit für unvergessliche Erlebnisse an Bord oder an Land.

 

Diese Kombination aus Golf und WM-Talk ist exklusiv nur bei Classic Golf Tours buchbar!

Malerische Landschaften, weltberühmtes Kulturerbe und genussvolle Momente sind das unwiderstehliche Rezept für eine abwechslungsreiche Reise, die Sie von BILBAO entlang der Atlantikküste führt. Wenn sich die sanften Hügel von ST.-JEAN-DE-LUZ am Horizont zeigen, liegt auch schon das Baskenland ganz nahe. Unser Tipp: Am Place Louis XIV. können Sie neben regionalen Spezialitäten auch die historische Kulisse wunderbar auskosten. Über die Gironde erreicht die EUROPA am nächsten Morgen BORDEAUX und bleibt für zwei volle Tage im Zentrum der Weinmetropole. Neben seiner filmreifen und von der UNESCO zum Welterbe erklärten Altstadt, dreht sich hier vieles um die berühmten Reben – ob in einer der urigen Weinbars, in der futuristischen Cité du Vin oder in den umliegenden Weingütern des Médoc* . Als Schatzkiste mit historischem Flair entpuppt sich LA ROCHELLE: Drei mittelalterliche Wachtürme weisen Ihnen den Weg zum alten Hafen, um am Quai einen Café au Lait zu probieren oder auf den Märkten nach originellen Souvenirs zu stöbern. Einblicke in Frankreichs Inselleben erlaubt die BELLE-ILE, deren Schönheit gleich zwei Gesichter hat: Während sich der Norden mit schroffen Felsen, Steilklippen und der Zitadelle von Le Palais von seiner rauen Seite zeigt, verzaubert der Süden mit goldenen Stränden, grünen Wiesen und idyllischen Fischerdörfern.
Bienvenue! Herzlich willkommen in der BRETAGNE heißt Sie St.-Malo. Die imposanten Festungsmauern rund um die Altstadt laden förmlich dazu ein, einmal die Stufen zu erklimmen, um die fabelhafte Aussicht über die Bucht zu genießen – bei Ebbe und Flut gleichermaßen unvergesslich. Ein ebenso faszinierendes Schauspiel bietet die Klosterinsel MONT-ST.-MICHAEL* im Wechsel der Gezeiten. Lassen Sie sich auf dem Weg zum Kloster durch das mittelalterliche Gassengewirr der Unterstadt treiben. Mit vier Häfen und dem interessanten Museum La Cité de la Mer ist Cherbourg ganz seiner maritimen Tradition verpflichtet. Für Sie kann die lebhafte Stadt das Tor zu Ausflügen in die Normandie und über die bezaubernde Halbinsel Cotentin* werden. Die sattgrünen Wiesen und das weite Marschland machen Lust auf ausgedehnte Wanderungen und einen Abstecher nach Barfleur* – für viele das wohl schönste Dorf Frankreichs.

Diamanten und Seide, Schokolade und Waffeln – im belgischen Flandern versteht man sich seit Jahrhunderten auf Kunst und Genuss. So begeistert GENT neben Handelskontoren und Patrizierpalästen auch mit dem Genter Altar, einem einzigartigen Meisterwerk des Mittelalters. Der Duft süßer Verführungen weht auch durch BRÜGGE*. Zwischen pittoresken Kanälen und puppenhaft wirkenden Fassaden scheint die Zeit stillzustehen, und eine Bootsfahrt macht diesen Eindruck perfekt. ANTWERPEN entdecken Sie am besten auf den Spuren seines großen Sohnes, Peter Paul Rubens. Viele seiner Werke beherbergt das wunderbar erhaltene Wohnhaus, vier der größten schmücken den Altar der Liebfrauen-Kathedrale. An Bord erwarten Sie Sterneköche, und verwandeln das Lido Deck in den Abendstunden in ein Paradies für Gourmets. Feiern Sie mit uns und EUROPAs Besten durch die Nacht, bevor nach einem weiteren Seetag Ihre Reise in HAMBURG zu Ende geht.


1. Tag | 12.06.2018: Linienflug Deutschland - Bilbao

Transfer zur Einschiffung Bilbao, Abfahrt 24 Uhr


2. Tag | 13.06.2018: St.Jean-Luz/Frankreich, 8 – 18 Uhr


3. Tag | 14.06.2018: Bordeaux/Frankreich, Ankunft 9 Uhr


4. Tag | 15.06.2018: Bordeaux, Abfahrt 21.45 Uhr


5. Tag | 16.06.2018: La Pallice (La Rochelle), 9 – 18 Uhr


6. Tag | 17.06.2018: Le Palais/ Belle-Ile, 9 – 18 Uhr


7. Tag | 18.06.2018: St. Helier / Jersey, 8 – 22 Uhr


8. Tag | 19.06.2018: St. Malo / Frankreich, 4.30– 22 Uhr


9. Tag | 20.06.2018: Cherbourg / Frankreich, 8– 18 Uhr


10. Tag | 21.06.2018: Honfleur, Ankunft 8 Uhr


11. Tag | 22.06.2018: Honfleur, Abfahrt 8 Uhr


12. Tag | 23.06.2018: Gent / Belgien, 8– 19 Uhr


13. Tag | 24.06.2018: Antwerpen, Ankunft 6 Uhr


14. Tag | 25.06.2018: Antwerpen, Abfahrt 3 Uhr


15. Tag | 26.06.2018: Hamburg, Ankunft 7 Uhr
Individuelle Abreise.

 

 

Das Golf-Programm

Mi 13.06. | St. Jean de Luz – Golf D'Arcangues
Herrlicher Parkland-Kurs mit ondulierten Fairways und altem Baumbestand. Es wird um das Chateau des Grafen von Arcangues gespielt, der selbst der Direktor der Golfanlage ist.
 
Do 14.06. | Bordeaux – Golf du Médoc
Der Golf du Médoc besteht aus zwei 18-Loch-Plätzen(Les Chateaux und Les Vignes), die beide auf Heideland gebaut wurden. Während der Chateaux-Platz mehr an einen klassischen Links Course erinnert, werden die Fairways des Les Vignes zum Teil von mediterranen Pinien gesäumt. Welchen der beiden Plätze wir an diesem Tag spielen können erfahren wir erst ca. 3 Monate vor der Reise.

Fr 15.06. | St. Emilion – Grand St Emilionnais Golf
Der Grand Saint Emilionnais Golf nahe des berühmten Weinortes Saint Emilion ist ein klassischer Parkland-Course von Tom Doaks, der erst 2015 eröffnet wurde und 2016 bereits unter die Top Ten Frankreichs gewählt wurde.
 
SA 16.06. | La Rochelle – Golf de La Prée La Rochelle (Reserveplatz 1)
Einige Bahnen dieses Platzes verlaufen direkt entlang der Küste und so spielt der Wind im offenen Gelände auf den Bahnen mit Links-Charakter eine große Rolle. Dieser Platz wird unser erster Reserve-Platz, abhängig vom Spielplan der deutschen Mannschaft
 
Mo 18.06. | St. Heliers (Jersey) – Royal Jersey oder La Moye Golf (Zusatzplatz 1)
Beide Plätze sind Links Courses und blicken auf eine lange Geschichte zurück und wurden bereits vor über 100 Jahren in Betrieb genommen. Während auf dem Royal Jersey Golf im Osten die Bahnen teils durch alte Befestigungsanlagen direkt am Meer führen liegt der private La Moye Golf im Westen etwas erhöht mit spektakulären Ausblicken auf den Kanal.

Di 19.06. | Le Tronchet – Saint-Malo Golf Resort
Der Surcouf-Platz im Golf de Saint Malo ist ein anspruchsvoller Parkland-Platz, der vom gleichen Golfplatz-Architekten gebaut wurde wie der Paris National, auf dem 2018 der Ryder Cup ausgetragen wird. Wasser kommt hier ebenso ins Spiel wie der alte Baumbestand, der Fairways und Grüns säumt.

Mi 20.06. | Cherbourg – Golf del Presqu'île du Contentin oder Cherbourg Golf (Reserveplatz 2)
Der Golfplatz an der Ostküste der Halbinsel von Contentin ist eine Mischung aus Links- und Marschland-Platz. Der Golf de Cherbourg hat zwar nur 9 Löcher, kann aber durch herrliche Aussichten auf die Stadt und den Hafen punkten. Diesen Tag werden wir als zweiten Ersatztag – je nach Spielplan der deutschen Mannschaft – vorsehen.
 
Do 21.06. | Honfleur – Golf d'Etretat
Der zu den drei schönsten „maritimen“ Golfplätzen Frankreichs zählende Parcours entlang der Steilküste ziert auch den Titel unseres Katalogs 2017/2018. Hier erwarten uns spannende Golfbahnen und herrliche Aussichtspunkte auf den Atlantik und die Bucht von Etretat. Insbesondere Loch 10, ein kurzes Par 5, das bergauf gespielt wird, liegt äußerst spektakulär.

FR 23.06. | Gent – Royal Latem Golf (Zusatzplatz 2)
Auf dem herrlichen Parkland-Course verlaufen die Golfbahnen durch alten Baumbestand und über diverse Wasserhindernisse. Der Club wurde bereits 1909 gegründet und stets modernisiert, um auch heute noch den Anforderungen an modernes Golf gerecht zu werden.

FR 24.06. | Antwerpen - Royal Antwerp Golf
Der letzte Golfplatz dieser Reise ist gleichzeitig der älteste belgische Platz. Der Royal Antwerp Golf wurde 1888 gegründet und verfügt heute über 27 Löcher, die allesamt durch herrlichen alten Baumbestand führen und damit auch taktisches Spiel erfordern.
 



Die Reise

Erleben Sie eine einzigartige Kombination aus spektakulären Golfplätzen, den Vorrundenspielen der WM kombiniert mit dem WM-TALK mit bekannten Persönlichkeiten aus dem Fußballsport, darunter voraussichtlich auch unsere Torwart-Legende Sepp Maier und kulinarischen Höhepunkten im Rahmen des legendären Events "EUROPAs BESTE", das auf dieser Reise vor Antwerpen von Sterneköchen für Sie zelebriert wird.

Während unserer Schiffsreise von Bilbao nach Hamburg steuern wir insgesamt 10 Häfen an, in denen herrliche Golfplätze wie zum Beispiel der Golf d’Arcangues, der Golf du Médoc und der Grande Golf Saint Emilionnais in der Aquitaine, der Saint Malo Golf in der Bretagne, der Golf d’Etretat in der Normandie und der Royal Antwerp Golf in Belgien auf uns warten.

 

Die EUROPA

Maximal 400 Gäste genießen auf der EUROPA luxuriösen 5-Sterne-plus-Komfort (lt. Berlitz Cruise Guide 2016). Gleichzeitig haben Sie auf dem gesamten Schiff mit rund 72 m² pro Person viel Platz, ganz Sie selbst zu sein.

Die deutschsprachige Crew ist das Herz des Schiffes und dieses schlägt im Takt eines diskreten und perfekten Service. Entspannen Sie einfach – 285 Crewmitglieder kümmern sich um Ihr Wohlbefinden.

Dieses Kreuzfahrtschiffes der Extraklasse steht für Reisekultur auf höchstem Niveau. Und das darf auch so bleiben: Kapitänsdinner, Galaabende und guter Stil gehören an Bord zum feinen Ton.

Jede Suite der EUROPA ist ein so einladendes wie elegantes Zuhause auf dem Meer. Ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten und eingerichtet mit viel Platz für ganz persönliche Momente – und mit einer täglich wechselnden Aussicht.

Spannende Routen führen das Schiff jedes Jahr rund um den Globus. Dank ihrer Größe kann sie dabei auch Häfen anlaufen, die für andere Kreuzfahrtschiffe schlicht unerreichbar sind.

Entgegen dem allgemeinen Kurs in der Kreuzfahrtbranche möchte die Reederei auch in Zukunft den familiär-kleinen Rahmen der EUROPA bewahren. Denn Raumangebot, Komfort und Service sind bis heute eine Klasse für sich, und der Name EUROPA steht weiterhin für Reisekultur auf höchstem Niveau.

Wer Kreuzfahrtgefühle auf allerhöchstem Niveau erleben möchte ist auf der EUROPA daher genau richtig aufgehoben.

Kabinen /Suiten (204):
Suite (27m²) mit Panoramafenster, optisch getrennter Wohn-und Schlafbereich, Bad mit Dusche und Badewanne, begehbarer Kleiderschrank, kostenlose Minibar
Veranda Suite (27m²) mit Veranda, optisch getrennter Wohn-und Schlafbereich, Bad mit Dusche und Badewanne, begehbarer Kleiderschrank, kostenlose Minibar, teilweise mit Verbindungstür

Einrichtungen:
2 Spezialitätenrestaurants und 1 Büffetrestaurant
(Hauptmahlzeiten, Zwischenmahlzeiten, Spätaufsteher-Frühstück, Kaffee- und Teespezialitäten sowie Patisserie und Mitternachtssnacks, auch individuelle Kostzusammenstellung)

 

Reisepreis pro Person bei Doppelbelegung
Suitentyp Seereise   Seereise inkl. Anreisepaket
Suite Kategorie 27.110,-7.360,-
Veranda-Suite Kategorie 47.960,-8.210,-
Veranda-Suite Kategorie 58.960,-9.210,-
Veranda-Suite Kategorie 69.350,-9.600,-
    
Golfpaket
6 Plätze pro Person1.920,- 
Zusatzplatz 1 pro Person240,- 
Zusatzplatz 2 pro Person240,- 

 


 
Eingeschlossene Leistungen Schiffsreise:

  • Kreuzfahrt mit der EUROPA in der gebuchten Suiten Kategorie
  • Frisches Obst und Champagner erwarten Sie am Anreisetag in der Suite
  • Volle Verpflegung an Bord: Willkommenscocktail, Frühstück, Vormittagsbouillon, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und –tee mit Gebäck, heiße Waffeln und Mitternachtssnack, aber auch individuelle Kostzusammenstellung
  • Frisches Obst und Gemüsesäfte, die während des Frühstücks für Sie bereitstehen
  • Eine mit Softdrinks und Bier gefüllte Minibar in der Suite
  • Hafengebühren
  • Stornokostenversicherung für Ihre Kreuzfahrt
  • Verpflegung an Board gemäß Ausscheibung
  • Bordguthaben € 200,- pro Person
  • Classic Golf Tours Reisebegleitung

Eingeschlossene Leistungen Golfpaket:

  • Transfers Schiff - Golfplatz - Schiff
  • Greenfees
  • Driving Range Nutzung und Rangebälle (wenn zeitlich möglich
    E-Cart (nach Verfügbarkeit) bzw. Trolley auf den Golfplätzen
  • kleiner Halfway-Snack (Obst, Wasser, Riegel etc.)
  • Getränkeauswahl nach der Golfrunde (wenn zeitlich möglich)
  • Classic Golf Tours - Reisebegleitung
  • Nicht vorgabewirksame lockere Golfturniere


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • alle nicht aufgeführten Leistungen
  • nicht aufgeführte Getränke
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Trinkgelder
  • optionale Ausflüge

 

Teilnehmerzahl   

min. 12 Personen, max. 18 Personen

Anmeldeschluss: 15.01.2018, danach auf Anfrage

 

Hinweis zur Reiseanmeldung:
Sie erhalten noch eine separate Reiseanmeldung der Hapag Lloyd Kreuzfahrten GmbH für die Seereise und ggf. für das Anreisepaket, sofern gebucht, die Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben wieder an uns zurücksenden. Dort sind die Reisebedingungen der Hapag Lloyd Kreuzfahrten GmbH ebenfalls abgedruckt.

Gerne bieten wir Ihnen auch Flüge für Ihre Rückreise ab Hamburg an.

Hinweise zum Golfpaket:
Sollte die Mindestteilnehmerzahl für das Golfpaket nicht erreicht werden, so erhalten alle angemeldeten Kunden spätestens am 01.02.18 Bescheid, ob das Golfpaket dennoch angeboten/ durchgeführt wird.

Wir behalten uns aufgrund der Kombination von Fußball- Weltmeisterschaft und dem damit verbundenen WM-Talk und dem Golfpaket vor, einzelne Golfplätze und Spieltage auszutauschen. Den finalen Golfplatz-Spielplan werden wir nach der Veröffentlichung des Gruppenspielplans der Fußball-Weltmeisterschaft ausfertigen.

[mehr ueberschrift="Reiseversicherung:"]Eine Stornokostenversicherung mit 20 Prozent Selbstbehalt ist bereits im Preis Ihrer Kreuzfahrt und unseres Golfpakets enthalten.  Sollten Sie weitere Versicherungsleistungen wie eine Gepäckversicherung oder eine Auslands-Krankenversicherung wünschen oder den Selbstbehalt ausschließen wollen, erhalten Sie gerne ein Angebot von Classic Golf Tours.


Wichtige Informationen zu Ihrer Kreuzfahrt:

  • Bitte beachten Sie, dass es bei dieser Reise zu Fahrplanänderungen kommen kann
  • Flugplanbedingt kann eine Änderung des Zielflughafens notwendig sein
  • Für die Seereise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hapag LLoyd Kreuzfahrten GmbH. Für das Golfpaket gelten besonderen Storno- und Zahlungsbedingungen sowie die AGB der CGT Reisen GmbH.
  • Zwischenverkauf, Änderungen und Irrtümer vorbehalten
  • Auf Grund der derzeitigen Ölpreissteigerungen kann auf die Kreuzfahrt kurzfristig ein Zuschlag fällig werden
  • Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig über die jeweils aktuellen Einreisebestimmungen der Zielländer Ihrer Reise. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website des Auswärtigen Amts

Sonstiges:

  • Turniere werden lediglich intern gewertet und sind nicht vorgabewirksam
  • Änderungen im Programmablauf bleiben vorbehalten
  • Die Preisangaben gelten vorbehaltlich Erhöhung von Beförderungskosten, insbesondere Treibstoffzuschlägen, Änderung von Flughafengebühren. Als Basis für die derzeitige Preisberechnung gelten die Preise der Leistungsträger und Wechselkurse vom August 2017

Besondere Zahlungs- und Stornobedingungen:

Für die Seereise gelten die Reise- und Zahlungsbedingungen der Hapag Lloyd Kreuzfahrten GmbH, die Sie unter "www.hl-cruises.de/services/reiseinformationen" einsehen können. Gerne schicken wir Ihnen die Reisebedingungen auch zu. Die Zahlung für die Seereise und das Anreisepaket, falls gebucht, ist direkt an die Hapag Lloyd Kreuzfahrten GmbH zu leisten.

 

Für das Golfpaket gelten folgende besondere Zahlungs- und Stornobedingungen:

 

Bei Buchung wird eine Anzahlung in Höhe von 25% des Paketpreises und der Zusatzplätze fällig. Die Restzahlung für das Golfpaket wird 60 Tage vor Reisebeginn fällig. Die Zahlung für das Golfpaket ist an die CGT Reisen GmbH zu leisten.


Stornokosten Golfpaket: bis 91 Tage vor Anreise 25% , von 90 bis 61 Tagen 40%, von 60 bis 31 Tagen 75%, ab 30 Tage 95% des Paketpreises sowie des Preises für die Zusatzplätze sofern gebucht.


Alle Preisangaben gelten vorbehaltlich Erhöhung von Beförderungskosten, insbesondere Treibstoffzuschlägen, Änderung von Hafen- oder Flughafengebühren oder Änderung der Wechselkurse. Stand August 2017.

 

Buchbar ist diese Reise unter der Rufnummer 06109 - 30 99 60, im Internet unter www.classicgolftours.de oder per Email unter gruppen@classicgolftours.de.

Gerne stehen wir Ihnen für weitergehende Auskünfte zur Verfügung.

Ihre Berater für diese Reise:    Herr Dieter Lindner, Frau Giulia Lippold

Veranstalter
Classic Golf Tours
CGT Reisen GmbH
Carl-Zeiss-Str. 3
60388 Frankfurt
Telefon +49 (0)6109-309960
Telefax +49 (0)6109-309980
Geschäftsführer Dieter Lindner
HRB Frankfurt 56739
Email: info@classicgolftours.de
www.classicgolftours.de

Die Highlights dieser Reise kurz zusammengefasst:

 

  • Übertragung der Vorundenspiele der deutschen Mannschaft während der WM 2018
  • WM-TALK mit bekannten Persönlichkeiten aus dem Fußball-Sport, darunter voraussichtlich auch unsere Torwart-Legende Sepp Maier
  • Bis zu 8 Runden Golf auf tollen Plätzen an Frankreichs und Belgiens Küste
  • Das kulinarische Event "EUROPAs BESTE" mit Sterneköchen an Bord der EUROPA vor Antwerpen
  • Diese Reise ist mit Golfpaket ausschließlich und exklusiv über Classic Golf Tours buchbar

 

 

Bitte senden Sie mir Ihr unverbindliches Angebot!
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Straße / Hausnr.*
PLZ / Ort*
Handicap
Telefon (9-18 Uhr) für Rückfragen*
Mobilrufnummer
Fax
E-Mail*
Golfclub
Aktionscode
Angaben zur Reisezeit!
Wunschtermin Hinflug am*
Wunschtermin Rückflug am*
Frühestmöglicher Anreisetermin
Spätestmöglicher Abreisetermin
Wunschreisezeit (in Tagen)
Flug?
Abflughafen
Flugklasse
Economy
Business
First
Angaben zum Reiseziel
Reiseziel*
Erwachsene* (zwischen 1 und 16)
Kinder (zwischen 0 und 4)
Zimmertyp
Zimmerkategorie
Verpflegung
Anzahl der Greenfees (≥ 0)
Golfunterricht
Mietwagen
Weitere Angaben oder Fragen!
Reiseteilnehmer!
Classic Golf Tours Newsletter!
Bitte rufen Sie mich an
Name
Vorname
Telefonnummer*
Anliegen
Gewünschte Uhrzeit
captcha*