MS EUROPA 2 | Auckland-Sydney

Von Auckland nach Sydney
06.03.2019 - 25.03.2019 | 19 Tage MS EUROPA 2

 

DER MYTHOS LEBT

 

Filmreife Landschaften, grün und schroff zugleich. Kulturelle Vielfalt und herzliche Offenheit. Charmante Städte und majestätische Abgeschiedenheit am anderen Ende der Welt. Entdecken Sie Neuseeland und Australien mit der EUROPA 2.

 

Mi, 06.03.2019
Linienflug von Deutschland nach Dubai

 

Do, 07.03.2019
Dubai
Weiterflug nach Auckland

 

Fr, 08.03.2019
Transfer zur Einschiffung
Auckland/Neuseeland, Abfahrt 18.00 Uhr
Vor der Skyline der neuseeländischen Metropole beginnt Ihre Reise mit der EUROPA 2.

 

Sa, 09.03.2019
Mount Maunganui (Tauranga)/Neuseeland , 7.00 – 18.00 Uhr
Die Bay of Plenty ist ein beliebtes Surfrevier mit ausgedehnten Stränden. Starten Sie hier zu einer Fahrt nach Rotorua*, Herz der Maori-Kultur und unwirklich schönes Thermalgebiet. Erleben Sie Kiwis, Geysire, brodelnde Schlammtümpel sowie Gesänge und Tänze der Maori. Abenteuer bietet ein Helikopterflug zur Vulkaninsel White Island*. Auf Tolkien-Fans wartet eine Fahrt ins „Auenland“*.

 

So, 10.03.2019
Napier/Neuseeland , 13.00 – 19.00 Uhr
Reines Art déco in der Innenstadt und die Flaniermeile Marine Parade sind einen Bummel wert. Eine Kostprobe der renommierten regionalen Weißweine bekommen Sie bei einem Ausflug* zu preisgekrönten Weingütern in der Hawke’s Bay: Elephant Hill, Mission Estate und Church Road Winery. Erfrischend actionreich wird es dagegen beim Wildwasser-Rafting* auf dem Mohaka-Fluss.

 

Mo, 11.03.2019
Wellington/Neuseeland, 12.00 – 18.00 Uhr
Hauptstadt Neuseelands, kultureller Mittelpunkt und Zentrum der florierenden Filmindustrie. Machen Sie sich bei einem Spaziergang selbst ein Bild! Intensiver lernen Sie die Stadt bei einer Rundfahrt* kennen.

 

Di, 12.03.2019
Lyttelton (Christchurch)/Neuseeland , 7.00 – 20.00 Uhr
In der idyllischen Kleinstadt starten Sie zu einem High-Country-Erlebnis*. Mit dem TranzAlpine-Express* erklimmen Sie alternativ den steilen Arthur’s Pass. Oder Sie entdecken die atemberaubende Natur Neuseelands entlang des Rubicon Trail bei einem Ausritt*.

 

Mi, 13.03.2019
Timaru/Neuseeland , 7.00 – 20.00 Uhr
Die Stadt auf der Südinsel Neuseelands ist mit ihrem interessanten Museum, den vielen Parks, Boutiquen und einladenden Cafés durchaus sehenswert. Den Mount- Cook-Nationalpark erkunden Sie bei einer ganztägigen Exkursion* ins Hochgebirge und zu einem Gletschersee* mit Eisbergen.

 

Do, 14.03.2019
Port Chalmers/Neuseeland , 7.00 – 20.00 Uhr
Die alte Hafen- und Universitätsstadt ist Start einer Bahnfahrt* mit der historischen Taieri Gorge Railway. Auf dem Weg zum „Himmelshügel“ führen die Schienen über alte Viadukte und durch wild zerklüftete Landschaft.

 

Fr, 15.03.2019
Oban/Stewart Island/Neuseeland , 8.00 – 18.00 Uhr
Der Nationalpark Stewart Island lädt mit mildem Klima und einem malerischen Wegenetz zum Wandern* ein.

 

Sa, 16.03.2019
Kreuzen im Milford Sound/Neuseeland, mittags
Das Fjordland ist die einsamste und zugleich faszinierendste Landschaft
Neuseelands. Genießen Sie sie von Ihrer Veranda aus, wenn die EUROPA 2 durch den Milford Sound kreuzt.

 

So, 17.03.2019 - Mo, 18.03.2019
Entspannung auf See

 

Di, 19.03.2019
Hobart/Tasmanien/Australien , 8.00 – 18.00 Uhr
Die frühere Walfängersiedlung bietet eine charmante Altstadt – besonders rund um den Salamanca Place gibt es viele urige Restaurants und Bars. Einen herrlichen Blick hat man vom Mount Nelson* oder Mount Wellington* aus. Noch großartiger ist er allerdings bei einem Rundflug* über Tasmaniens Wildnis. Im Bonorong-Wildpark* ganz in der Nähe begegnen Sie nicht nur Wombats, Kängurus und Koalas, sondern auch dem legendären Tasmanischen Teufel.

 

Mi, 20.03.2019
Entspannung auf See

 

Do, 21.03.2019
Melbourne/Australien , Ankunft 6.00 Uhr
Melbourne ist eine der lebenswertesten Städte der Welt – das spürt man beim Sightseeing*, Shopping und Flanieren sofort.

 

Fr, 22.03.2019
Melbourne, Abfahrt 5.00 Uhr

 

Sa, 23.03.2019
Entspannung auf See

 

So, 24.03.2019
Sydney/Australien, Ankunft 6.00 Uhr
Transfer zum Linienflug nach Deutschland
In einemer weltweit schönsten Häfen nehmen Sie Abschied von der EUROPA 2.

 

Mo, 25.03.2019
Ankunft in Deutschland

 

 

* Die Vor- und Nachprogramme sowie die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

(A) = auf Reede / (G) = Golfplatz

 

 

 

GOLF - LANGE DRIVES AUF ENGEN FAIRWAYS

 

Fr 09.03. Mount Maunganui (Tauranga) – Fairview Country Club (Zusatzplatz 1)
Bereits 1904 gegründet, ist der Platz bis heute dreimal lokal umgezogen. Die existierenden 18 Löcher wurden 1968 noch einmal von Architektenlegende Robert Trent Jones neu auf dem heutigen Untergrund geschaffen. Die sehr gepflegten Fairways werden teilweise von einem alten Baumbestand begleitet. Wobei man
auf den ersten etwas kürzeren neun Bahnen insbesondere auf das begleitende Wasser zu achten hat. Auf den zweiten neun hingegen benötigt man doch ordentliche Längen, die akkurat nach vorn gebracht werden müssen. Ein Platz, der Konzentration und Können erfordert.

 

So 10.03. Napier – Cape Kidnappers Golf Course
Dieser Platz ist eine Herausforderung für die Konzentrationsfähigkeit der Spieler. Er befindet sich auf einem Hochplateau direkt an der Ostküste der Nordinsel. Hier ist die Landschaft die natürliche Vorgabe für die Bahnen. Jede Ballposition schafft neue spektakuläre Standpunkte, die vom eigentlichen Spiel abzulenken wissen. Neben ein paar Extrabällen sollte unbedingt eine Kamera im Golfbag vorhanden sein. Hinweis: Aufgrund der kurzen Liegezeit spielen Sie heute 9 Löcher.

 

Di 12.03. Lyttelton – Clearwater Golf Club
Dieser Parkland-Course meldet gehobene Ansprüche an. Allein auf elf Bahnen zieht sich das Spiel an seitlichem Wasser entlang. Die schnellen Plateaugrüns werden darüber hinaus meist noch von zahlreichen Bunkern bewacht. Wer es jedoch schafft, sein Spiel mit geraden Schlägen auszustatten, darf eine sehr vergnügliche Golfrunde erwarten. Die die Bahnen überschauenden Abschlagplätze gewähren von Beginn an klare Orientierung über die Spielverläufe.

 

Mi 13.03. Timaru – Timaru Town & Country Club (Zusatzplatz 2)
Zentral inmitten der City von Timaru, unweit des Liegeplatzes, liegt dieser sehr schöne Parkland-Course, dessen großzügige Fairways sich zum Teil an ursprünglichem Baumbestand entlangziehen. Da geht die eine oder andere Bahn auch schon mal in die „Kurve“, um sich danach dem Spieler wieder kompakt in den Weg zu stellen. Finalisiert wird auf mittelgroßen, recht harten Grüns. Ein Platz, der allen Spielern liegen sollte.

 

Do 14.03. Port Chalmers – Chisholm Golf Club
An der Westküste der Südinsel findet man den fast schon schottischen Links- Course, der sich als Auseinandersetzung mit den Naturgewalten präsentiert. Das konzentrierte Spiel wird jedoch immer wieder von geradezu atemberaubenden Ausblicken unterbrochen. Umso wichtiger wird ein entsprechendes Kursmanagement auf der Runde.

 

Di 19.03. Hobart – Royal Hobart Golf Club
Unweit der Hauptstadt Hobart liegt die königliche Spezialität. Der bereits 1916 angelegte 18-Loch-Platz wurde zuletzt 1997 komplett modernisiert. Heute warten breite Fairways, große, schnelle Grüns und 80 strategisch platzierte Bunker auf die Spieler. Auf dem Platz, auf dem 1971 Jack Nicklaus die Australian Open gewann, spielt man zwischen Buschland und dem Indischen Ozean. Ein Menü, das dem ambitionierten Golfer schmecken sollte.

 

Do 21.03. Melbourne – Huntingdale Golf Club
Auf diesem in das australische Outback modulierten 18-Loch-Parkland-Course gibt es strenge Platzregeln. Bereits beim Abschlag auf dem ersten Tee überprüft der Starter die Einhaltung der lokalen Regeln. Das Golfshirt ist sowohl beim Mann als auch bei der Frau in die Hose bzw. in die Shorts, die nicht kürzer, aber auch nicht länger als bis zum Knie sein dürfen, zu stecken. Bei Herren sieht man dann am liebsten Kniestrümpfe oder zumindest weiße Socken ohne Aufdruck oder Stickerei. Wesentlich großzügiger sind nach dieser ersten Prozedur dann die angenehm breiten, jedoch streckenweise recht modulierten Fairways, die auf ebenfalls großzügigen Grüns finalisiert werden. Unter Berücksichtigung der lokalen Anforderungen dann doch eine sehr entspannte Golfrunde.

 

 

 

 

 

Vor- und Nachprogramme


Früher anreisen und sich in atemberaubender Kulisse auf eine traumhafte Kreuzfahrt einstimmen. Länger bleiben und an Land spannende Metropolen und noch mehr Wunder dieser Welt entdecken. Je nach Region können Sie Ihre Kreuzfahrt z.B. in einer aufregenden Weltmetropole verlängern, noch tiefer in die kulturellen Höhepunkte eines Landes eintauchen oder sich von atemberaubenden Landschaften im Landesinneren überwältigen lassen.

Für diese Reise werden folgende Programme angeboten:

GOLF-VORPROGRAMM - NEUSEELAND EXKLUSIV – THE LODGE AT KAURI CLIFFS

 

So 03.03.
Linienflug Deutschland – Dubai.

 

Mo 04.03.
Weiterflug von Dubai nach Auckland.

 

Di 05.03.
Nach Ankunft in Auckland erfolgt der Weiterflug mit dem Helikopter direkt zum Kauri Cliffs Resort. Genießen Sie auf diesem Flug die atemberaubende Aussicht auf die Küste der Nordinsel: türkisfarbenes Wasser an der Bay of Islands bis hin zum weißen Sand von Parengarenga Harbour. Ein grandioses Erlebnis. Nach Ankunft Check-in in der Lodge at Kauri Cliffs. Auf einer Fläche von knapp 2.500
Hektar erwartet Sie die luxuriöse Lodge unweit der Matauri Bay. Freuen Sie sich auf den 180-Grad-Meerblick, drei eigene Strände, einen 18-Loch-Golfplatz und vieles mehr. Am Nachmittag Zeit zum Entspannen; entdecken Sie die atemberaubende Umgebung der Lodge. Am Abend Welcome- Cocktail und gemeinsames Abendessen in der Lodge. Drei Übernachtungen in einer Deluxe Suite.

 

Mi 06.03.
Am Morgen Frühstück im Restaurant der Lodge. Danach erwartet Sie heute der Kauri Cliffs Golf Course, ein Championship- Golfplatz mit breiten, teppichartigen Fairways – einer der Top-Plätze der Welt. Nach dem Spiel Freizeit, genießen Sie die Annehmlichkeiten, die die Lodge für Sie bereithält, unter anderem einen Infinity Pool mit einem Whirlpool, ein Fitness-Center und ein Day Spa. Am Abend gemeinsames Abendessen in der Lodge.

 

Do 07.03.
Am Morgen Frühstück im Restaurant der Lodge. Erleben Sie heute ein weiteres Spiel auf dem spektakulären Kauri Cliffs Golf Course – drei
Abschlagmöglichkeiten bieten Ihnen auch heute wieder ein Golfvergnügen der besonderen Art. Nach dem Spiel Freizeit für eigene Unternehmungen, erleben Sie den Weltklasseservice der Lodge. Am Abend gemeinsames Abendessen in der Lodge.

 

Fr 08.03.
Am Morgen Frühstück in der Lodge. Der Helikopter erwartet Sie für den Flug von der Lodge nach Auckland. In Auckland angekommen, treffen Sie Ihren Reiseleiter für die Stadtrundfahrt. Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten Aucklands. Die Lage an den geschützten und verzweigten Meeresbuchten trägt wesentlich zum Bild Aucklands bei, nicht zuletzt durch die zahlreichen Segelboote, die der Stadt den Beinamen „City of Sails“ einbrachten. Auf Ihrer Rundfahrt können Sie vom Bastion Point aus einen Ausblick auf die Hafenbrücke
und die Segelboote genießen. Sie besuchen den 328 Meter hohen Sky Tower, den höchsten Turm auf der südlichen Halbkugel, wo Sie ein Lift auf die Aussichtsetage bringt. Von oben haben Sie bei klarem Wetter eine atemberaubende Sicht – mehr als 80 Kilometer weit in jede Richtung über die Stadt und die zahlreichen Inseln. Transfer zur Einschiffung auf die EUROPA 2.

 


Aufpreis pro Person*:
Unterbringung im Doppelzimmer          €  10.750,-  
Unterbringung im Einzelzimmer             €  13.950,-

 

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen*
Maximalteilnehmerzahl: 12 Personen


* Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens sechs Wochen vor Reisebeginn.

MS EUROPA 2

Lifestyle, Luxus und maximal 500 Gäste: herzlich willkommen auf einem ganz besonderen Schiff! Die EUROPA 2 verbindet höchste Standards mit Erlebnis und Entspannung und lässt Ihnen alle Freiheiten, Ihren persönlichen Wünschen zu folgen – mit Anspruch und Stil, ungezwungen und individuell.

Dass die EUROPA 2 aufgrund ihres einzigartigen Konzeptes anderen Schiffen weit vorausfährt, beweisen zahlreiche Auszeichnungen wie die als „bestes Schiff der Welt“* – für Hapag Lloyd Cruises Anerkennung und Ansporn zugleich. Auch mit den kommenden Reisen werden weitere Maßstäbe gesetzt: mit abwechslungsreichen Routen, spannenden Regionen, neuen Reiseformaten, Events und großen Momenten, die aus jeder Kreuzfahrt eine unvergessliche Erinnerung machen.

Im großzügigen OCEAN SPA und Fitness-Bereich werden auf 1.000 m² Körper und Seele verwöhnt. Und in den sieben Restaurants ohne feste Tischzuordnung erwarten Sie kulinarische Entdeckungen für stilvollen Genuss.

Darüber hinaus erfüllt ein Reise-Concierge Ihre individuellen touristischen Wünsche. Auch Familien werden sich auf der EUROPA 2 wohlfühlen: dank ausgezeichneter Betreuung und spezieller Aktivitäten für Eltern und Kinder.

Erleben Sie legeren Luxus auf höchstem Niveau – vom Berlitz Cruise Guide 2016 zum wiederholten Mal ausgezeichnet mit der Bestnote 5-Sterne-plus.

Kabinen / Suiten:

Grand Penthouse Suite (Wohnbereich 72m²; Veranda 10m²); getrennter Wohn-und Schlafbereich; Bad mit 2 Waschbecken; Dusche mit Dampfsauna; Whirlpool und Daybed; Butlerservice; kostenfreie Minibar; exklusive Serviceprivilegien
Grand Ocean Suite (Wohnbereich 42m²; Veranda 10m²), Bad mit 2 Waschbecken; separate Toilette; Tageslichtbad; Dusche mit Dampfsauna; Whirlpoolwanne; kostenfreie Minibar
Penthouse Suite ( Wohnbereich 42m²; Veranda 10m²); begehbarer Kleiderschrank; Bad mit 2 Waschbecken; separate Toilette; Butlerservice; Whirlpoolwanne und separate Dusche; kostenfreie Minibar
Veranda Suite (Wohnbereich 28m²; Veranda 7m²), begehbarer Kleiderschrank; exklusiver Wohnbereich mit Recamiere; Badewanne und separate Dusche, kostenfreie Minibar
Ocean Suite (Wohnbereich 28m²; Veranda 7m²); Tageslichtbad mit 2 Waschbecken; Whirlpoolwanne und separate Dusche; separate Toilette; kostenfreie Minibar
Familien Apartment (Wohnbereich 2x20m²; Veranda 2x7m²), Verbindungstür zwischen Räumen und Veranden; separate Toiletten, kostenfreie Minibar; einer der Wohnbereich ist mit seiner Ausstattung auf jüngere Kreuzfahrer zugeschnitten (zwei Einzelbetten, Badewanne, altersgerechtes Spieleangebot inkl. Spielekonsole)
Garantiesuite (mind. 27 m²), mit Panoramafenster oder Veranda, die Kategoriezuweisung erfolgt durch Hapag Lloyd Cruises, Kabinen-oder Suitennummer erhalten Sie erst mit Ihren Reiseunterlagen


Einrichtungen:

7 Restaurants (Weltmeere, Elements, Serenissima, Tarragon, Yacht Club, Sakura, Grand Reserve)
6 Bars (Herrenzimmer, Sansibar, Jazzclub, Belvedere, Poolbar, Pianobar)

Entertainment:

  • Live Acts im Jazzclub
  • Shows im Theater
  • Live Musik und DJ’s-Sounds in der Bar und open-air
  • Auftritte renommierter Musiker und der bordeigenen Band u.v.m.


Spa und Fitness:

210 m² Fitness mit modernsten Geräten
Umfangreiches Kursprogramm von Aquafit bis Pilates, von Yoga bis zum Jogging am Strand
800m² großer Spa-Bereich mit 8 Behandlungsräumen
1 Pool

Reisepreis pro Person in Euro

 

Hinweis: Alle hier abgebildeten Preise verstehen sich inkl. 5% Frühbucherermäßigung (Seereise) (bei Buchung bis 31.08.2018).

 

KategorieSuiten-TypSeereise       inkl. An- & Abreisepaket
0

Garantie-Veranda/-

Ocean Suite²

9.396,-11.426,-
1

Veranda/ Ocean Suite¹

9.871,-11.901,-
2Veranda/ Ocean Suite¹10.745,-12.775,-
3Veranda/ Ocean Suite¹11.809,-13.839,-
4Veranda/ Ocean Suite¹12.293,-14.323,-
5Veranda Suite13.253,-15.283,-
6Grand Ocean Suite17.119,-19.149,-
7Grand Ocean Suite18.183,-20.213,-
8Penthouse Suite20.302,-22.332,-
9Penthouse Suite22.430,-24.460,-
10Grand Penthouse Suite32.082,-34.112,-
11Owner Suite39.900,-

41.930,-

13

Penthouse Suite,

behindertengerecht

 17.119,-19.149,-
    
Zur Information  
AnreisepaketAuckland1.040,- 
AbreisepaketSydney990,- 
    
Aufpreis Golfpaket   

Basispaket      

inkl. 5 Greenfees   

1.990,- 
Zusatzplatz 1

Fairview Country Club

190,- 
Zusatzplatz 2

Timaru Town & Country Club

190,- 


Alle Preise pro vollzahlende Person in Euro inklusive der aktuell geltenden Steuern.


Verständlich und vereinfacht – das Preismodell

¹ Bitte beachten Sie die Wahlmöglichkeit zwischen einer Veranda Suite und einer Ocean Suite.


² Sie bezahlen lediglich den aufgeführten Garantiepreis zur Doppelnutzung pro Person. Die Unterbringung erfolgt je nach
Verfügbarkeit in einer Veranda Suite oder Ocean Suite der Kategorie

1 – 4. Bei Kombination einer Reise mit einer weiteren Reise in einer Garantie-Veranda/-Ocean Suite wird kein Kombirabatt gewährt, und es ist ein Umzug zwischen den einzelnen Reisen erforderlich. Die Zuteilung einer durchgängigen Suite ist nicht möglich. Ihre genaue Suitennummer erhalten Sie zu Beginn der
Reise an Bord (begrenztes Kontingent).


Weitere Reiseinformationen finden Sie unter Wichtige Informationen.

 

Wichtige Informationen zu Ihrer Kreuzfahrt:

  • Bitte beachten Sie, dass es bei dieser Reise zu Fahrplanänderungen kommen kann.
  • Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hapag LLoyd Kreuzfahrten GmbH.
  • Zwischenverkauf, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.
  • Auf Grund der derzeitigen Ölpreissteigerungen kann auf die Kreuzfahrt kurzfristig ein Zuschlag fällig werden.
  • Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig über die jeweils aktuellen Einreisebestimmungen der Zielländer Ihrer Reise. Aktuelle Informationen finden Sie unter: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Startseite_node.html .
  • Aufgrund von Turnieren in den jeweiligen Golfclubs können sich kurzfristig Änderungen in dem Golf & Cruise Programm ergeben.
  • DGV-Stammvorgabe 36 oder weniger
  • Mindestteilnehmerzahl Golf & Cruise : 12 Personen
  • Bei nicht erreichter Teilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens sechs Wochen vor Kreuzfahrtbeginn.
  • Das Nichterreichen der Teilnehmerzahl bei Golf & Cruise Paketen berechtigt nicht zur kostenfreien Stornierung der Reise. Alternativ kann in diesem Fall "Golf à la Carte" gebucht werden.

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Die Benutzung des Internets und Dienstleistungen des Ocean SPA, der Fotografen und Videoproduzenten sowie die Waren der Boutique sind entgeltlich.

 

 

Trinkgelder:

An Bord sind Trinkgelder nicht obligatorisch. Die Anerkennung einer besonders guten Leistung ist jedem Gast freigestellt.

 


Golf:
An Bord der Luxusschiffe MS EUROPA und MS EUROPA 2 können Sie gegen Gebühr Golfbags ausleihen.
Auf der EUROPA 2 stehen Leihbags der Firma TaylorMade für Herren und Damen mit unterschiedlichen Schlägerlängen zur Verfügung.
Eine Vorreservierung ist nicht möglich. Die Leihgebühr beträgt € 20 pro Tag.

 Für Gäste inklusive

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie
  • Frisches Obst und Champagner erwarten Sie am Anreisetag in der Suite
  • Volle Verpflegung an Bord: Willkommenscocktail, Frühstück, Vormittagsbouillon, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und –tee mit Gebäck, heiße Waffeln und Mitternachtssnack, aber auch individuelle Kostzusammenstellung
  • Frisches Obst und Gemüsesäfte, die während des Frühstücks für Sie bereitstehen
  • Ein täglich wechselndes Unterhaltungsprogramm mit Aktivitäten an Bord, interessanten Kursen, Gesprächsrunden, wissenschaftlichen Vorträgen, Filmvorführungen, zeitgemäßen Seminaren, einem anspruchsvollen Abendprogramm u.a.
  • Erlebnis-Zodiacfahrten (je nach Route und Wetterverhältnissen), alle Anlandungen oder Rundfahrten in bordeigenen Zodiacs oder Tendern (eventuell anfallende Eintrittsgelder oder Führungen durch örtliche Reiseleiter nicht eingeschlossen)
  • Fernseher auf jeder Suite mit zusätzlich integrierten Musik-, aktuellen und klassischen Film- und Hörprogrammen, Nachrichten, Wetterkarte, Reportagen, Interviews, Reiseberichten, aktuellen Reiseinformationen, E-Mail, Internet (kostenpflichtig) u.v.m.
  • Eine mit Softdrinks und Bier gefüllte Minibar in der Suite
    Trinkwasser auf den Landausflügen
  • Die kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen und –ausrüstungen (nach Verfügbarkeit): Auditorium mit Filmvorführungen und länderkundlichen Vorträgen, Bibliothek, Bordspiele, Entertainment-Programme, Sauna, Fitness-Bereiche, Golfsimulator, Tablet-PC´s, Schnorchelausrüstungen, Fahrräder (nach behördlicher Genehmigung) u.a.
  • Eine deutsche Schiffs- und Kreuzfahrtleitung sowie eine deutschsprachige Servicecrew mit Reise Concierge Service, Hostess/Guest Relation Manager, Kreuzfahrtberatung, Touristikbüro, Reiseleitern etc.
  • Hafengebühren
  • Stornokostenversicherung
  • Insolvenzversicherung
Bitte senden Sie mir Ihr unverbindliches Angebot!
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Straße / Hausnr.*
PLZ / Ort*
Handicap
Telefon (9-18 Uhr) für Rückfragen*
Mobilrufnummer
Fax
E-Mail*
Golfclub
Aktionscode
Angaben zur Reisezeit!
Wunschtermin Hinflug am*
Wunschtermin Rückflug am*
Frühestmöglicher Anreisetermin
Spätestmöglicher Abreisetermin
Wunschreisezeit (in Tagen)
Flug?
Abflughafen
Flugklasse*
Economy
Business
First
Angaben zum Reiseziel
Reiseziel*
Erwachsene* (zwischen 1 und 16)
Kinder (zwischen 0 und 4)
Zimmertyp
Zimmerkategorie
Verpflegung
Anzahl der Greenfees (≥ 0)
Golfunterricht
Mietwagen
Weitere Angaben oder Fragen!
Reiseteilnehmer!
Classic Golf Tours Newsletter!
Bitte rufen Sie mich an
Name
Vorname
Telefonnummer*
Anliegen
Gewünschte Uhrzeit
captcha*