2019/01 Oman - Golf & Wüste

25 JAHRE CLASSIC GOLF TOURS
GREAT ORIENTAL EXPERIENCE TEIL 1

 

OMAN - Golf und Erlebnis Wüste

Eine begleitete Gruppnreise von und mit Classic Golf Tours

 

Ihr Reiseziel

Jahrhundertealte Festungsbauten, grüne Palmenhaine, weite Sandwüsten und karg majestätische Gebirgszüge prägen die Landschaft des Sultanats am Indischen Ozean. Das Land vereinigt fantastische
Landschaften und aufwändig restaurierte Baudenkmäler und macht es so zu einem äußerst interessanten Urlaubsziel.

 

War es bis vor wenigen Jahren noch ausschließlich das Ziel kultur- und naturinteressierter Besucher hat sich das Sultanat Oman mittlerweile einen eigenen Platz auf der Golf-Landkarte erobert. Auch wenn der Golfsport im Oman noch nicht so populär ist wie bei den Nachbarn Dubai und Abu Dhabi, so sind die vier Plätze des Landes doch sehr spannend und vor allem abwechslungsreich gestaltet.

 

Obwohl der amtierende Sultan Qabus ibn Said, nachdem er seinen Vater 1970 ins Exil verbannte, das Land aus dem arabischen Mittelalter in die westliche Moderne führte, bewahrt der Oman im Gegensatz zu den “high tech” Städten Dubai und Abu Dhabi seine eigenen Traditionen und vermittelt eher ein Gefühl von 1001 Nacht als futuristische Moderne.

 

Wir werden während unserer Tour im neuen Kempinski Hotel Muscat wohnen und bei einer zweitägigen Fahrt mit Übernachtung auch die Wüste hautnah kennenlernen. Selbstverständlich kommt dabei Golf nicht zu kurz!

 

Diese besondere Reise in den Orient ist auch der Auftakt unserer Jubiläumsedition “25 Jahre Classic Golf Tours”.

 

Im Anschluss bieten wir noch einen Aufenthalt in Abu Dhabi, ebenfalls mit Golf, mit Kultur und auch mit Wildbeobachtung auf Sir Bani Yas Island an. Dieser zweite Teil der “Oriental Experience” kann sowohl separat als auch in Kombination gebucht werden.

Der Reiseverlauf

 

Tag 1 – 30. Januar 2019
Am Abend Flug von München nach Muscat. Gerne bieten wir Ihnen Business Class an und buchen einen Anschlussflug ab Ihrem deutschen Heimatflughafen zum tagesaktuellen Preis für Sie. Flüge ab Frankfurt, Zürich, Wien und anderen Flughäfen können wir zum tagesaktuellen Preis ebenso gerne für Sie buchen.


Tag 2 – 31. Januar 2019
Ankunft in Muscat am frühen Vormittag. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt der Transfer zum Hotel Kempinski. Um den Aufenthalt für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten haben wir einen Early Check In gebucht so dass bei Anreise Ihre Zimmer bereits bezugsfertig sind. Nach einer Pause beginnt am Nachmittag eine Stadtrundfahrt, bei der u.a. der lokale Markt, traditionell auch Souk
genannt, besucht wird. Allein die Düfte der verschiedensten Gewürze, die die Besucher dort umgeben, machen schon Appetit auf das anschließende Welcome Dinner in einem schönen Restaurant in der Stadt.


Tag 3 – 01. Februar 2019
Am Vormittag steht die erste Golfrunde auf dem Programm. Gespielt wird auf dem nahegelegenen Al Mouj Golf. Der Nachmittag ist programmfrei.

Es bleibt Zeit um Annehmlichkeiten des Hotels zu genießen. Am Abend treffen wir uns zum gemeinsamen Dinner im Hotel.


Tag 4 – 02. Februar 2019
Heute haben wir einen Ausflug zum Jebel Sifah Golfclub vorgesehen. Der Club befindet sich etwa 1,5 Stunden vom Hotel, auf der östlichen Seite von Muscat, so dass wir den ganzen Tag eingeplant haben. Nach der Runde bleiben wir zum Essen noch im nahegelegenen, „coolen“ The Bank Beach Club bevor wir den Rückweg zum Hotel starten.

 

Tag 5 – 03. Februar 2019
Der Muscat Hills Golf wartet heute mit seinen anspruchsvollen Golfbahnen auf uns. Der Platz ist in 20 Minuten erreichbar, so dass nach der Runde noch Gelegenheit bleibt um Strand und Spa zu genießen. Der Abend ist programmfrei. Wer nicht im Hotel essen möchte, erreicht bequem zu Fuß verschiedene Restaurants in der nahegelegenen Marina (hier wird kein Alkohol ausgeschenkt).


Tag 6 – 04. Februar 2019
Heute heißt es zeitig aufstehen, denn es steht ein ganz besonderes Erlebnis auf dem Progamm. Wir machen uns auf den Weg in die Wahiba Wüste und werden dort eine Nacht im Desert Night Camp verbringen. Hinweis: Wir haben Ihre Hotelzimmer durchgehend gebucht. Das heißt es muss nicht aus- und am nächsten Tag wieder eingecheckt werden, sondern Ihre Kleider und Koffer verbleiben im Zimmer. Benötigt wird lediglich eine Tagestasche mit den notwendigen Utensilien bis zum
nächsten Abend. Auf mehrere Geländefahrzeuge verteilt, fahren wir zuerst entlang der Küste. Wir sehen die Gebirgskette des östlichen Hajar Gebirges, kommen zum palmengesäumte Wadi Shab wo wir durch eine Schlucht mit Dattelpalmen wandern, besuchen den Fischerort Sur und schauen uns das dortige Dhau-Museum an bevor wir schließlich unser Ziel, das Desert Night Camp erreichen. Hier machen wir es uns in den gemütlichen Zelten bequem. Von einer der zahlreichen Dünen können wir den wunderschönen Sonnenuntergang verfolgen um anschließend ein

typisch arabisches Dinner unter sternenklarem Himmel zu genießen. Diese Übernachtung in der Wüste wird Ihnen sicher noch lange in Erinnerung bleiben.


Tag 7 – 05. Februar 2019
Nach dem Frühstück verlassen wir das Camp und fahren in das Wadi Bani
Kahlid, der bekanntesten und einer der schönsten Oase im Oman mitten im Al Hajar Gebirge. Verschiedene Quellen sorgen für die Wasserversorgung der sonst extrem trockenen Umgebung und ermöglichen die herrliche grüne Vegetation inmitten des Gesteins. Mehrere natürliche Pools, gefüllt mit türkisfarbenem Wasser, laden zu einer Abkühlung ein. Nach einem Picknick Lunch im Wadi fahren wir zurück nach Muscat und erreichen das Hotel am späten Nachmittag. Der Abend ist programmfrei.


Tag 8 – 06. Februar 2019
Heute spielen wir eine Runde auf dem Ghala Valley Golf, der mit einem herrlichen Panorama des Hajar Gebirges aufwarten kann. Den Golftag beschließen wir mit einem Essen im angrenzendem Laval Restaurant, einem der „Hot Spots“ von Muscat. (In diesem Restaurant wird kein Alkohol ausgeschenkt)


Tag 9 – 07.Febraur 2019
Für die letzte Golfrunde geht es heute nochmal auf den nahegelegenen Al Mouj Golf. Am Nachmittag bleibt etwas Zeit zur Entspannung am Strand oder Spa bevor wir schließlich zum Farewell Dinner starten. Wir haben uns etwas Schönes ausgedacht! Lassen Sie sich überraschen!


Tag 10 – 08.Februar 2019
Nach dem Frühstück check out und Transfer zum Flughafen für den Rückflug nach München der um 14.35 Uhr startet.
Die Ankunft in München ist gegen 19.00 Uhr geplant. Gegebenenfalls Weiterflug zum gebuchten Heimatflughafen.

 

Optional: Great Oriental Experience - Teil 2
Alle Gäste, die auch den zweiten Teil unserer „Great Oriental Experience“ gebucht haben, fliegen heute weiter nach Abu Dhabi und genießen noch schöne Tage auf Saadiyat Island und auf Sir Bani Yas Island.


Ende der Reise

 

Wir behalten uns Änderungen des Reiseverlaufs aus organisatorischen Gründen vor.


Copyright Classic Golf Tours 2018

Die Hotels

 

Kempinski Hotel Muscat

Das erst im März 2018 neu eröffnete Hotel Kempinski liegt in Muscats neuestem Stadtviertel Al Mouj mit vielen Cafés, Restaurants, Geschäften und einer Marina sowie direkt an einem 2 km langen Sandstrand. Moderne Architektur und arabische Gastfreundschaft wurden bei der Konzeption der Anlage mit insgesamt 310 luxuriösen Zimmern und Suiten perfekt vereint. Alle Zimmer sind minimum 45 qm groß und verfügen auch über Terrasse/Balkon. Wir haben für unsere Reise Deluxe- Zimmer mit Meerblick reserviert. Neben verschiedenen Restaurants und Bars erwarten Sie eine Zigarren-Lounge und ein Beach Club mit verschiedenen Wassersportaktivitäten. Der Al Mouj Championship Links Course (The Wave), erbaut von Golfchampion Greg Norman, liegt ganz nah beim Hotel.

 

Desert Nights Camp

Eingebettet zwischen hohen Dünen und inmitten der Wahiba Sands Region findet man das komfortabel ausgestattete Wüstencamp. Die Gäste wohnen in luxuriösen Zelten im Beduinenstil (ca. 43qm - insgesamt 39 Zelte in der Anlage) die alle über eine eigene Dusche und WC verfügen und mit Klimaanlage und Minibar sowie einer Sitzecke ausgestattet sind. Kulinarische Köstlichkeiten, Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel und eine einmalige Landschaft machen Ihren Aufenthalt unvergessen. Im Camp wird optional eine Vielzahl von Aktivitäten wie Kamelsafari oder Quad- Biking angeboten. Sie können aber auch einfach die Ruhe genießen und die Wüste auf sich wirken lassen...

Die Golfplätze

 

Al Mouj - The Waves
Greg Norman hat diesen anspruchsvollen Platz entworfen, von dem auch einige Bahnen entlang der Küste verlaufen und somit auch echtes Links Course Feeling aufkommen lassen. Im Hintergrund thront das Hajar-Gebirge, während von einigen Bahnen auch der Blick aufs Meer begeistert. Bei entsprechenden Windverhältnissen starten die Flugzeuge des Muskat Airport zum Teil über dem Golfplatz. Der Platz ist dennoch ein echtes Highlight.


Muscat Hills
Hier ist der Name Programm, denn es gilt, während der Golfrunde mehrere
Schluchten zu überwinden. Das Layout dieses von Felsen und sandigen Roughs dominierten Platzes unterscheidet sich grundsätzlich von dem des Al Mouj und so ist spannende Abwechslung garantiert. Ghala Valley Wie der Name bereits sagt, wurde der Ghala Valley Golf in ein Tal gebaut und nutzt dabei dessen natürlichen Verlauf. 1971 von einem britischen Colonel als 9-Loch-Sandplatz angelegt, verfügt der Parcours heute über 18 Löcher mit herrlich grünen Abschlägen, Fairways und Grüns. Der Platz mit flachem Layout ist schmal und erfordert Präzision. Die Hajar Mountains bieten eine herrliche Kulisse.


Jebel Sifah
Der neueste Platz des Landes liegt ca 1 Stunde von Muscat entfernt. Die 9 Löcher verlaufen zwischen dem Golf von Oman und dem Hajar Gebirge. Auf Grund der Lage am Wasser kommt hier gerne auch der Wind ins Spiel. Wir werden die 9 Löcher zweimal absolvieren und somit auch hier eine spannende 18-Loch-Golf- Runde absolvieren.

GREAT ORIENTAL EXPERIENCE Teil 2

Der zweite Teil unserer großen Orient-Reise führt nach Abu Dhabi. Dort werden wir den Louvre besuchen, die Formel-1-Strecke in einem Aston Martin testen und mit dem Wasserflugzeug nach Sir Bani Yas island zur Wildbeobachtung fliegen. Und selbstverständlich werden wir auch hier 5  Runden Golf auf den herrlichen Plätzen von Abu Dhabi spielen.

Diesen zweiten Teil der “GREAT ORIENTAL EXPERIENCE können Sie sowohl separat als auch in Kombination buchen.

 

Nähere Informationen zu dieser Reise finden Sie hier >>>

Reisepreis und Leistungen

Reisepreis pro Person:

 

Unterbringung im Doppelzimmer 8.790, -Euro
Zuschlag im Einzelzimmer1.890,- Euro

 

Teilnehmerzahl:      min. 10 Personen, max. 15 Personen

Anmeldeschluss:     30.09.2018, anschließend auf Anfrage.

 

Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, so erhalten alle angemeldeten Kunden spätestens 60 Tage vor Reisebeginn Bescheid, ob die Reise dennoch durchgeführt wird

 

Einschlossene Leistungen

  • Flug Oman Air Economy Class ab/bis München
  • 30 kg Freigepäck + Golfgepäck 15kg
  • 7 Nächte Kempinski Muscat Deluxe Seaview Zimmer
  • Wüstentour mit Übernachtung im Desert Nights Camp im Deluxe-Zelt
  • Täglich Frühstück
  • 5 Abendessen und 3 Mittagessen, insgesamt 5 Essen mit Getränkeauswahl
  • 5 Greenfees inklusive Buggy
  • Reisebegleitung Classic Golf Tours
  • Örtlicher Reiseleiter
  • Reiseführer Oman
  • Sicherungsschein R+V

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Zubringerflüge nach München
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder

Versicherung:
Mit Wirkung zum 23. Februar 2018 ist es uns als Reiseveranstalter durch die Umsetzung der Europäischen Richtlinie IDD – Insurance Distribution Directive leider nicht mehr gestattet, Ihnen eine Reiseversicherung, deren Prämienwert eine bestimmte Summe überschreitet, zu vermitteln. Wir raten Ihnen dringend, zumindest eine Stornokostenversicherung und eine Reise-Krankenversicherung abzuschließen und empfehlen dazu als Versicherungspartner die „Europäische Reiseversicherung (ERV)“.

 

Alle Details zu Ihrer Reiseversicherung finden Sie im Internet bei unserem Partner “Europäische Reiseversicherung“.


Hier können Sie Ihre Reiseversicherung direkt online buchen >>

 

Bitte prüfen Sie auch, ob Sie über Ihre Kreditkarte im Schadensfall Versicherunsleistungen für Ihre Reise geltend machen können und wenn ja in welchem Umfang Sie im Schadensfall abgesichert sind. Oftmals sind bei Versicherungen über die Kreditkarte auch Zusatzversicherungen bei höheren Reisepreisen möglich.

 

Die Zahlung mit Kreditkarte ist bei der CGT Reisen GmbH möglich. Für die Zahlung mit MASTER CARD und VISA erheben wir keine Gebühren.

Für die Zahlung mit AMERICAN EXPRESS werden 2% vom Reisepreis als Gebühren fällig.

  • Turniere werden lediglich intern gewertet und sind nicht vorgabewirksam
  • Diese Reise ist nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. (Dieser Hinweis Hinweis ist vom Gesetzgeber ab 01.07.18 zwingend vorgeschrieben.)
  • Änderungen im Programmablauf bleiben vorbehalten.
  • Die Landeswährung ist der Oman Rial (1 Rial entspricht ca. 2,2 Euro). In den Hotels ist die Zahlung mit Kreditkarte möglich. Stand 26.05.18

Einreisebedingungen

Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen zur Einreise einen noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass und ein Visum. Das Visum muss vorab via Internet unter https://evisa.rop.gov.om als E-Visum beantragt werden. Gerne beraten wir Sie zur Beantragung Ihres Visums. Angehörige anderer Nationalitäten erhalten von uns die Einreisebedingungen mit ihrem Angebot.

 

Impfbestimmungen
Bei Einreise aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz sind keine Impfungen vorgeschrieben. Ausführliche Informationen zur persönlichen Gesundheitsvorsorge erhalten Sie bei Ihrem Hausarzt.

 

Besondere Zahlungs- und Stornobedingungen

Besondere Zahlungsbedingungen:
Bei Anmeldung ist eine Anzahlung von 25% des Reisepreises zu zahlen.
Die Restzahlung wird 60 Tage vor Anreise fällig.

Besondere Stornobedingungen:
Bis 91 Tage vor Anreise 25%, 90 - 61 Tage vor Anreise 75% des Reisepreises, ab 60 Tage vor Anreise 95% des Reisepreises.

Darüber hinaus gelten die Reisebedingungen der CGT Reisen GmbH.

 

Diese Reise können Sie buchen unter der Rufnummer

 

+49 (0)6109 - 30 99 60

 

oder per Email unter

 

gruppen@classicgolftours.de.

Gerne stehen wir Ihnen für weitergehende Auskünfte zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner für diese Reise: Dieter Lindner und Christine Lindner

Veranstalter
Classic Golf Tours
CGT Reisen GmbH
Carl-Zeiss-Str. 3
60388 Frankfurt
Telefon +49 (0)6109-309960
Telefax +49 (0)6109-309988
Geschäftsführer Dieter Lindner
HRB Frankfurt 56739
Email: gruppen@classicgolftours.de
www.classicgolftours.de

Wir haben für die Anreise nach Muskat Oman Air ab/bis München gebucht. Buiness Class, Flüge ab Zürich und Wien sowie Anschlussflüge nach München bieten wir Ihnen gerne optional an.

 

30.01.2019 - München-Muskat - 21:45 bis 07:15 (Ankunft am 01.02.19)

08.02.2019 - Muskat München - 14:35 bis 18:50

 

Bei Buchung der gesamten GREAT ORIENTAL EXPERIENCE erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Reise mit Oman Air oder in einer Kombination aus Oman Air und Etihad Airways nach Wunsch in der Economy-Class oder der edlen Business-Class.

  • Flug mit Oman Air
  • 7 Nächte im Kempinski Muscat
  • 1 Nacht im Desert Nights Camp
  • 5 Greenfees inkl. Buggy
  • Wüstentour mit Übernachtung
  • 5 Abendessen
  • 3 Mittagessen
  • Classic Golf Tours Reisebegleitung
Bitte senden Sie mir Ihr unverbindliches Angebot!
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Straße / Hausnr.*
PLZ / Ort*
Handicap
Telefon (9-18 Uhr) für Rückfragen*
Mobilrufnummer
Fax
E-Mail*
Golfclub
Aktionscode
Angaben zur Reisezeit!
Wunschtermin Hinflug am*
Wunschtermin Rückflug am*
Frühestmöglicher Anreisetermin
Spätestmöglicher Abreisetermin
Wunschreisezeit (in Tagen)
Flug?
Abflughafen
Flugklasse
Economy
Business
First
Angaben zum Reiseziel
Reiseziel*
Erwachsene* (zwischen 1 und 16)
Kinder (zwischen 0 und 4)
Zimmertyp
Zimmerkategorie
Verpflegung
Anzahl der Greenfees (≥ 0)
Golfunterricht
Mietwagen
Weitere Angaben oder Fragen!
Reiseteilnehmer!
Classic Golf Tours Newsletter!

Reiseversicherungen

 

Mit Wirkung zum 23. Februar 2018 ist es uns als Reiseveranstalter durch die Umsetzung der Europäischen Richtlinie IDD – Insurance Distribution Directive leider nicht mehr gestattet, Ihnen eine Reiseversicherung, deren Prämienwert eine bestimmte Summe überschreitet, zu vermitteln. Wir raten Ihnen dringend, eine Reiseversicherung abzuschließen und empfehlen dazu als Versicherungspartner die „Europäische Reiseversicherung (ERV)

 

Eine Stornokostenversicherung der ERV enthält folgende Leistungen:

  • Sie bekommen die Stornogebühren zurück.
  • Wir erstatten Ihnen die Umbuchungsgebühren.
  • Sie bekommen die entstehenden Mehrkosten der Hinreise bei verspätetem Reiseantritt erstattet.
  • Wir entschädigen Sie finanziell für z. B. die vor Ort nicht genutzten Reiseleistungen oder zusätzliche Kosten der Rückreise.
  • Ihr Service-Plus: Telefonische Stornoberatung vor der Reise.

 

Ein Rundum-Sorglos-Paket der ERV enthält folgenden Leistungen:

 

  • Sie bekommen Stornokosten, Umbuchungsgebühren und nicht genutzte Reiseleistungen zurück.
  • Erstattung zusätzlicher Reisekosten oder Kosten für ein Mietfahrzeug bei Unfall oder Panne.
  • Kostenübernahme für medizinische Behandlungen und Hilfsmittel inkl. Krankenrücktransport.
  • Finanzielle Entschädigung, wenn das Reisegepäck abhandenkommt.
  • 24h Notrufzentrale mit internationalem Ärzteteam.

Die Versicherungen sind zum Teil mit und auch ohne Selbstbeteiligung buchbar.

 

Alle Details zu Ihrer Reiseversicherung finden Sie im Internet bei unserem Partner “Europäische Reiseversicherung“.

 

Hier können Sie Ihre Reiseversicherung direkt online buchen >>

 

Bitte prüfen Sie auch, ob Sie über Ihre Kreditkarte im Schadensfall Versicherungsleistungen für Ihre Reise geltend machen können und wenn ja in welchem Umfang Sie im Schadensfall abgesichert sind. Oftmals sind bei Versicherungen über die Kreditkarte auch Zusatzversicherungen bei höheren Reisepreisen möglich.

 

Die Zahlung mit Kreditkarte ist bei der CGT Reisen GmbH möglich. Für die Zahlung mit MASTER CARD und VISA erheben wir keine Gebühren. Für die Zahlung mit AMERICAN EXPRESS werden 2% vom Reisepreis als Gebühren fällig.

 

Hinweis zur Buchung von Versicherungsleistungen bei Kreuzfahrten mit der MS EUROPA, MS EUROPA 2,

MS HANSEATIC und MS BREMEN:

 

In Ihrem Reisepreis ist bereits eine Stornokostenversicherung im Rahmen des Gruppenversicherungsvertrags zwischen Hapag Lloyd Cruises und der Europäischen Reiseversicherung AG (ERV) enthalten. Der Selbstbehalt bei dieser Versicherung beträgt 20% des erstattungsfähigen Schadens. Sollten Sie eine Höherversicherung ohne Selbstbehalt wünschen, bieten Ihnen Hapag Lloyd Cruises bzw. die ERV diese gerne individuell an.

Hinweis zur Mobilität:

Dieses Angebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. (Dieser Hinweis ist seit 01.07.2018 vom Gesetzgeber zwingend vorgeschrieben). Bitte teilen Sie uns gegebenenfalls die Art Ihrer Mobilitätseinschränkung mit, damit wir eine Beurteilung vornehmen können, ob diese Reise für Sie geeignet ist und welche zusätzlichen Maßnahmen eventuell ergriffen werden müssen, um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Reise zu gewähren.

 

Bitte rufen Sie mich an
Name
Vorname
Telefonnummer*
Anliegen
Gewünschte Uhrzeit
captcha*