2019/03 Mauritius Golf & Gourmet Trophy

GOLF & GOURMET by Sun Resorts Mauritius

 

Sun Resorts Mauritius

25. März bis 1. April 2019


Gesponsert vom hochgelobten französischen Sternekoch Jean-Pierre Vigato, gegründet von Swing (Spezialist für Organisationsberatung von Golfveranstaltungen) und in Zusammenarbeit mit Sun Resorts (einer luxuriösen Hotelgruppe im Indischen Ozean), findet vom 25. März bis 1. April 2019 die 5. Golf & Gourmet (ehemals Tee & Toque Trophy) in Mauritius statt.


Das Programm beinhaltet einen 7-tägigen Aufenthalt mit Unterstützung von Christophe Ravetto (ehemaliger European Tour Spieler), einschließlich mehrerer Turniertage auf den Golfplätzen von lle aux Cerfs, Tamarina, Avalon und Anahita.


Diese einmalige Reise bietet Ihnen die perfekte Mischung aus Golf und Gastronomie, mit den herrlichen Resorts Long Beach (5* Superior Hotel) und Sugar Beach (5*) als Kulisse. An dem diesjährigen großen Abenteuer werden zwei weitere Köche teilnehmen: Reuben Riffel, südafrikanischer Sternekoch und der deutsche Koch Fabio Häbel.


Weiterhin erwartet Sie ein Mittagessen am exklusiven Strand von La Flibuste auf der Ile aux Cerfs, eine ganztägige Katamaranfahrt mit einem Hummergericht, Menüs mit mehreren Gängen, Kochunterricht mit anschließender Verkostung im Rahmen eines Mittagesessen, sowie ein Galadinner, das von unseren Köchen während der Preisverleihung serviert wird.

 

 

Diese Starköche erwarten Sie:

 

Jean-Pierre Vigato
Apicius: ein magischer und einzigartiger Ort in Paris. Schillernde Küche inmitten einer exquisiten Gartenlandschaft (Relais & Châteaux). Apicius ist nicht nur ein Restaurant, sondern auch ein Gästehaus, in dem Sie sich sofort wie zu Hause fühlen werden...
Jean-Pierre Vigato, ein moderner Koch, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die perfekte Balance zwischen dem Gefühl im Mund, der Frische, der Textur und den Aromen jedes Gerichtes zu finden - der Traum jedes Gourmets! Jean-Pierre Vigato ist aufmerksam, rücksichtsvoll und freut sich vor allem, seine Gäste glücklich zu machen, außerdem ist er auch ein leidenschaftlicher Golfer!

 

Reuben Riffel
Reuben Riffel, der berühmte südafrikanische Koch, kommt aus der malerischen Stadt Franschhoek, im wunderschönen Western Cape gelegen, in dem sich heute eines seiner drei Hauptrestaurants befindet. Die beiden anderen befinden sich in der schönen Küstenstadt Paternoster. Reuben Riffel beschreibt seine phänomenale Küche als “eklektisch” und “unprätentiös” und bereitet einfache, aber köstliche Gerichte mit frischen Zutaten zu. Das perfekte Rezept, das Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Reuben Riffel schätzt nicht nur erstklassige Kochkunst, sondern genießt auch eine nette Golfrunde inmitten einer herrlichen Umgebung. Er wurde 2004 zum „Koch des Jahres“ und sein Restaurant zum „Restaurant des Jahres“ in Südafrika gewählt. Sein Restaurant in Franschhoek zählte drei Jahre in Folge zu den Top 10 Restaurants in Südafrika. Neben seinem erfolgreichen Gastronomieportfolio hat Reuben auch drei erfolgreiche Kochbücher veröffentlicht.

 

Fabio Haebel
Fabio Haebel, 31 Jahre, leitete etwa sechs Jahre lang die “Tarterie St. Pauli”, bevor er sich im August 2017 dazu entschloss das Restaurant unter eigenem Namen neu zu erfinden. Im „Häbel“ führte er und sein Team eine französische Bistroküche mit nordischem Touch auf schönen Keramikplatten ein. Fabio Häbel arbeitet derzeit an seinem zweiten Restaurant, veröffentlicht Online-Kochvideos und schreibt ein neues Buch.

 

 

 

Sonntag, 24. März 2019

Abreise von Ihrem Abflughafen

(der Flug ist im Reisepreis nicht eingeschlossen, gerne erstellen wir Ihnen hierfür ein individuelles Angebot zu tagesaktuellen Preisen)

Wir empfehlen Ihnen 1-2 Tage vorher anzureisen, wenn Sie vor Ort noch Proberunden spielen möchten (gegen Gebühr, € 20,- pro Greenfee zzgl. Buggy).

 

Montag, 25. März 2019
Ankunft in Mauritius und Transfer zum Long Beach.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit zu einer Proberunde auf dem Ile aux Cerfs oder Anahita Golf (gegen Gebühr € 20,- pro Greenfee zzgl. Buggy). Am Abend gibt es einen Willkommens-Cocktail mit anschließendem Abendessen im Hotel (Getränke sind nicht inbegriffen).

 

Dienstag, 26. März 2019 

Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel erfolgt am Morgen der Bustransfer zum Anahita Golf.  Gegen 14.00 Uhr ist das Ende der 1. Runde und es erfolgt der Rücktransfer zum Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend nehmen Sie Ihr Abendessen im Long Beach Hotel ein (exkl. Getränke).


Mittwoch, 27. März 2019

Nach dem Frühstück geht es per Bus- und Bootstransfer zum Ile aux Cerfs Golf. Das Mittagessen wird im Restaurant La Flibuste oder im Clubhaus (je nach Wetter) eingenommen. Die Getränke sind eingeschlossen.
Im Anschluss erfolgt die Preisverleihung für die 1. und 2. Runde, gesponsert von Swing und Ile aux Cerfs.
Gegen 16.00 Uhr erfolgt der Rücktransfer mit dem Boot und anschließend mit dem Bus zum Hotel. Hier essen Sie nach Belieben zu Abend  (im Halbpensionsangebot inbegriffen)


Donnerstag, 28. März 2019

Sie frühstücken im Hotel. Am Mittag findet ein gemeinsamer Kochkurs mit den Starköchen Vigato, Riffle und Häble im Long Beach statt. Die selbst gekochten Gerichte werden dann im Anschluss gemeinsam verspeist (inkl. Getränke). Am Nachmittag haben Sie Zeit das Hotel und die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden oder einfach am Strand oder Pool zu entspannen. Wer sich golferisch noch ein wenig austoben möchte, hat die Gelegenheit den Ile aux Cerfs Golf Club oder Anahita Golfplatz erneut zu spielen (gegen Gebühr € 20,- pro Greenfee zzgl. Buggy). Am Abend steht Ihnen die Wahl des Restaurants im Rahmen des Halbpensionsangebots des Hotels frei.

 

Freitag, 29. März 2019
Nach dem Frühstück Transfer zum Avalon Golf Estate.
Gegen 14.30 Uhr: Ende der 3. Runde, im Anschluss Transfer zum Sugar Beach Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Am Abend gibt es einen Willkommens-Cocktail mit anschließendem Willkommens-Dinner im Sugar Beach Hotel statt (exkl. Getränke).

 

Samstag, 30. März 2019
Nach dem Frühstück erfolgt der Bustransfer zum Tamarina Golfclub.
Gegen 14.00 Uhr: Ende der 4. Runde und Rücktransfer zum Hotel
Der Nachmittag ist programmfrei.

Danach erwartet Sie ein Gala-Abend mit dem Thema “White Night” im Sugar Beach, ausgerichtet von den Sterneköchen Vigato, Riffle und Häble, sowie den Köchen des Sugar Beach (Live-Band, Shows und Getränke inklusive). Im Anschluss erfolgt die Preisverleihung für die 3. und 4. Runde.

Sonntag, 31. März 2019
Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Katamaranfahrt mit Hummer zum Mittagessen, Getränken und Live-Musik Am Nachmittag geht es zurück ins Hotel. Zum krönenden Abschluss erwarten Sie Champagner, Cocktail und Kanapees im Hotel.

 

Montag, 1. April 2019
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen.

LONG BEACH
Dieses Luxushotel an der Küste von Mauritius wurden mit einem einzigen Ziel geschaffen: Ihren Komfort zu unserer Priorität zu machen. Das Hotel bietet mehrere Bereiche inklusive eines Wohnbereichs und der Freiheit Ihre Zeit so zu genießen, wie Sie es gerne möchten.


Gute Gründe, sich für das Long Beach Hotel zu entscheiden:

  • Ein magischer Ort mit mehr als 1.3 km traumhaftem Strand
  • Großräumige, moderne und komfortable Zimmer
  • Fünf qualitativ hochwertige Restaurant mit unterschiedlichen Spezialitäten
  • Eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten inklusive einem Wassersportzentrum, sowie dem Cinq Mondes Spa
  • Privilegierter und kostenloser Zugang zu den Golfplätzen von Ile aux Cerfs und Anahita
  • Privilegierter Zugang zur Insel Ile aux Cerfs

 

SUGAR BEACH
An den Ufern eines traumhaften, unberührten Strandes, der sich über einen Kilometer erstreckt und der kristallklaren Lagune des kleinen Küstendorfes Flic-en-Flac gelegen, gilt Sugar Beach als eines der schönsten Hotelresorts auf Mauritius. Das prächtige Fünfsternehotel vereint mit raffinierter Eleganz einen an die britische Kolonialzeit erinnernden Baustil mit allen Annehmlichkeiten des modernen Lebens. Luxus und Art of Living sind die Markenzeichen dieses kleinen Paradieses, das im Herzen eines riesigen 12 Hektar großen tropischen Parks liegt.

 

Gute Gründe, sich für das Sugar Beach Hotel zu entscheiden:

  • Der Blick über das Korallenriff und den 1,5 km weißen Sandstrand. Ein idealer Ort, um die spektakulären Sonnenuntergänge zu bewundern.
  • Eine außergewöhnliche Küche in fünf Weltklasse-Restaurants und ein tolles Nachtleben bis in die frühen Morgenstunden.
  • Ein voll ausgestattetes Fitnesscenter und ein einzigartiger, von Cinq Mondes entworfener, Spa mit authentischem Hamam.
  • Zwei Swimmingpools stehen Ihnen zur Verfügung: der eine Pool darf ausschließlich von Erwachsenen benutzt werden (Adults only Pool) und der andere ist bekannt als einer der größten Hotelpools auf Mauritius
  • Freier Zugang zum Tamarina Golf Club
  • Zugang zur Insel Ile Aux Cerfs

 

ILE AUX CERFS GOLF CLUB
Der Ile aux Cerfs Golf Club, nur 30 Minuten vom Long Beach Hotel entfernt, befindet sich auf der berühmten und paradiesischen Insel Ile aux Cerfs. Ent-worfen von Bernhard Langer, deutscher Meister und Golfarchitekt, der an dieser Stelle nicht weiter vorgestellt werden muss, gilt dieser Platz laut Golf World Magazine als einer der “10 schönsten der Welt”. Bernhard Langer entwarf diesen Golfplatz unter der Prämisse, dass er Herausforderungen und Schwierigkeiten beinhalten würde, die erfahrenen Spielern würdig sind, während er gleichzeitig für Gelegenheitsgolfer zugänglich und attraktiv bleibt. “Jeder Golfer, der nach Mauritius kommt, muss den lle aux Cerfs Golf Club besuchen.”, sagte Colin Montgomerie.

 

ANAHITA GOLF COURSE
Der von Ernie Els entworfene Anahita Golfplatz ist ein 18-Loch-Golfplatz mit Par 72, der sich über 6.800 Meter erstreckt und über breite Fairways und fünf Abschlagplätze verfügt. Sechs atemberaubende Löcher mit Blick auf den Ozean erreichen ihren Höhepunkt mit dem letzten Abschlag, einem der spektakulärsten der Welt. Der Platz wurde nach USGA-Standards entworfen und ist der erste seiner Art auf Mauritius. Der Platz liegt zu Fuße der grünen Berge, grenzt an die riesige, kristallklare Lagune und schlängelt sich durch das Herz dieses tropischen Rückzugsortes.

 

AVALON GOLF CLUB
Eingebettet in eine idyllische Umgebung, inmitten von Teeplantagen, Flüssen, Schluchten, Bergen und mit einem atemberaubenden Blick über die Südküste, bietet Avalon ein einzigartiges Golferlebnis in Mauritius. Der internationale 18-Loch-Golfplatz, entworfen vom weltberühmten südafrikanischen Architekten Peter Matkovich, liegt mit seinem hügeligen, dem Wind ausgesetzten Verlauf und einer bergigen Landschaft im Herzen der Natur in Bois Cheri.

 

TAMARINA GOLF CLUB
Dieser 18-Loch-Meisterschaftsplatz, Par 72, entworfen vom Architekten Rodney Wright, vereint technisches Know-how und malerische Naturkulisse mit atemberaubender Aussicht auf den Rempart Mountain und die Bucht von Tamarin. Alles, von der Infrastruktur bis hin zu hochwertigen Dienstleistungen, wurde für Ihre Zufriedenheit konzipiert: ein Übungsbereich, Umkleideräume mit Duschen und Schränken, eine Bar und ein Restaurant, einen Pro-Shop, eine Akademie mit Dienstleistungen, die einem PGA-Profi würdig sind und vieles mehr. Im Tamarina Golf Club schwingen Sie Ihren Schläger unter der Sonne!

Verlängerungen

 

Selbstverständlich können Sie Ihren Aufenthalt auf Mauritius verlängern.

Wir empfehlen Ihnen 1-2 Tage vorher anzureisen, wenn Sie noch Proberunden spielen möchten.

Wir erstellen Ihnen dazu gerne ein individuelles Angebot.

Reisepreis und Leistungen

 

Reisepreis pro Person bei Doppelbelegung

in der Kat. Junior Suite (Long Beach)

und Kat. Garden Manor House (Sugar Beach):

  € 2.288,-

 

Einzelzimmer auf Anfrage

 

 

Preise für weitere Zimmerkategorien oder Verlängerungsnächte teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

 

 

Eingeschlossene Leistungen:

  • 4 Nächte im Long Beach Junior Suite
  • 3 Nächte im Sugar Beach Garden Manor House
  • Täglich Frühstücksbüfett und Abendessen
  • Willkommens-Cocktail im Long Beach und Sugar Beach
  • Ein Mittagessen am exklusiven Strand der Ile aux Cerfs, La Flibuste (wetterabhängig)
  • Katamaranfahrt mit Hummergericht
  • Kochkurs der drei Chefköche, gefolgt von einer Verkostung zum Mittagessen
  • Gala-Dinner im Sugar Beach, Getränke inbegriffen
  • Tee-Geschenke
  • 4 offizielle Turnierrunden
  • Green Fees für die offiziellen Turnierrunden
  • Golf-Transfers mit Bus und Boot
  • Halfway-Snack auf dem Platz an Turniertagen
  • Übungsbälle an Turniertagen
  • Golf Carts an Turniertagen inbegriffen
  • Organisation und Bewertung des Turniers
  • Preisverleihung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Flug nach Mauritius (hierfür erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot zu tagesaktuellen Preisen)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Anwendungen im Spa
  • Sonstige Ausgaben für den privaten Bedarf und Trinkgelder


Anmeldeschluss:       24. Februar 2019, danach auf Anfrage

Teilnehmer 

  • Mitgliedschaft in einem offiziellen Golfclub erforderlich

 

Handicap

  • Keine Handicap-Limitierung
  • Maximaler Index von 26.4 (Wertung erfolgt mit maximalem HCP 26,4)

 

Bewertungssystem

  • 1. Runde, Four Ball/ Best Ball, im Anahita Golf Club
  • 2. Runde, 2-Personen Scramble, auf Ile aux Cerfs
  • 3. Runde, 2-Personen Scramble, auf Avalon Real Estate
  •  4. Runde, Individual Stableford, im Tamarina Golf Club

 

Tageswertung

  • Jeweils ein Preis für Brutto- und Nettobewertung pro Runde
  • Das gleiche Team kann nur mit einem Preis in der Tagesbewertung ausgezeichnet werden

 

Gesamtbewertung

  • Zusammenfassung der vier Runden, die besten individuellen Re-sultate des Teams werden für die Finalrunde angerechnet
  • Die Gesamtbewertung übertrifft die Bruttobewertung
  • Drei Preise in der Bruttobewertung und drei Preise in der Gesamtbewertung
  • 4 Nächte inkl. Halbpension im Long Beach - A Sun Resort Mauritius ***** an der Ostküste von Mauritius
  • 3 Nächte inkl. Halbpension im Sugar Beach **** - A Sun Resort Mauritius an der Westküste
  • Eine kulinarische Darbietung der drei Starköche Jean-Pierre Vigato, Reuben Riffel und Fabio Häbel
  • Kochkurs mit den 3 Starköchen mit anschließendem Mittagessen
  • Katamaranfahrt mit Hummergericht
  • 4 offizielle Golfturniere auf den Plätzen Anahita, Ile aux Cerfs, Tamarina und Avalon
Bitte senden Sie mir Ihr unverbindliches Angebot!
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Straße / Hausnr.*
PLZ / Ort*
Handicap
Telefon (9-18 Uhr) für Rückfragen*
Mobilrufnummer
Fax
E-Mail*
Golfclub
Aktionscode
Angaben zur Reisezeit!
Wunschtermin Hinflug am*
Wunschtermin Rückflug am*
Frühestmöglicher Anreisetermin
Spätestmöglicher Abreisetermin
Wunschreisezeit (in Tagen)
Flug?
Abflughafen
Flugklasse
Economy
Business
First
Angaben zum Reiseziel
Reiseziel*
Erwachsene* (zwischen 1 und 16)
Kinder (zwischen 0 und 4)
Zimmertyp
Zimmerkategorie
Verpflegung
Anzahl der Greenfees (≥ 0)
Golfunterricht
Mietwagen
Weitere Angaben oder Fragen!
Reiseteilnehmer!
Classic Golf Tours Newsletter!

Reiseversicherungen

 

Mit Wirkung zum 23. Februar 2018 ist es uns als Reiseveranstalter durch die Umsetzung der Europäischen Richtlinie IDD – Insurance Distribution Directive leider nicht mehr gestattet, Ihnen eine Reiseversicherung, deren Prämienwert eine bestimmte Summe überschreitet, zu vermitteln. Wir raten Ihnen dringend, eine Reiseversicherung abzuschließen und empfehlen dazu als Versicherungspartner die „Europäische Reiseversicherung (ERV)

 

Eine Stornokostenversicherung der ERV enthält folgende Leistungen:

  • Sie bekommen die Stornogebühren zurück.
  • Wir erstatten Ihnen die Umbuchungsgebühren.
  • Sie bekommen die entstehenden Mehrkosten der Hinreise bei verspätetem Reiseantritt erstattet.
  • Wir entschädigen Sie finanziell für z. B. die vor Ort nicht genutzten Reiseleistungen oder zusätzliche Kosten der Rückreise.
  • Ihr Service-Plus: Telefonische Stornoberatung vor der Reise.

 

Ein Rundum-Sorglos-Paket der ERV enthält folgenden Leistungen:

 

  • Sie bekommen Stornokosten, Umbuchungsgebühren und nicht genutzte Reiseleistungen zurück.
  • Erstattung zusätzlicher Reisekosten oder Kosten für ein Mietfahrzeug bei Unfall oder Panne.
  • Kostenübernahme für medizinische Behandlungen und Hilfsmittel inkl. Krankenrücktransport.
  • Finanzielle Entschädigung, wenn das Reisegepäck abhandenkommt.
  • 24h Notrufzentrale mit internationalem Ärzteteam.

Die Versicherungen sind zum Teil mit und auch ohne Selbstbeteiligung buchbar.

 

Alle Details zu Ihrer Reiseversicherung finden Sie im Internet bei unserem Partner “Europäische Reiseversicherung“.

 

Hier können Sie Ihre Reiseversicherung direkt online buchen >>

 

Bitte prüfen Sie auch, ob Sie über Ihre Kreditkarte im Schadensfall Versicherungsleistungen für Ihre Reise geltend machen können und wenn ja in welchem Umfang Sie im Schadensfall abgesichert sind. Oftmals sind bei Versicherungen über die Kreditkarte auch Zusatzversicherungen bei höheren Reisepreisen möglich.

 

Die Zahlung mit Kreditkarte ist bei der CGT Reisen GmbH möglich. Für die Zahlung mit MASTER CARD und VISA erheben wir keine Gebühren. Für die Zahlung mit AMERICAN EXPRESS werden 2% vom Reisepreis als Gebühren fällig.

 

Hinweis zur Buchung von Versicherungsleistungen bei Kreuzfahrten mit der MS EUROPA, MS EUROPA 2,

MS HANSEATIC und MS BREMEN:

 

In Ihrem Reisepreis ist bereits eine Stornokostenversicherung im Rahmen des Gruppenversicherungsvertrags zwischen Hapag Lloyd Cruises und der Europäischen Reiseversicherung AG (ERV) enthalten. Der Selbstbehalt bei dieser Versicherung beträgt 20% des erstattungsfähigen Schadens. Sollten Sie eine Höherversicherung ohne Selbstbehalt wünschen, bieten Ihnen Hapag Lloyd Cruises bzw. die ERV diese gerne individuell an.

Hinweis zur Mobilität:

Dieses Angebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. (Dieser Hinweis ist seit 01.07.2018 vom Gesetzgeber zwingend vorgeschrieben). Bitte teilen Sie uns gegebenenfalls die Art Ihrer Mobilitätseinschränkung mit, damit wir eine Beurteilung vornehmen können, ob diese Reise für Sie geeignet ist und welche zusätzlichen Maßnahmen eventuell ergriffen werden müssen, um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Reise zu gewähren.

 

Bitte rufen Sie mich an
Name
Vorname
Telefonnummer*
Anliegen
Gewünschte Uhrzeit
captcha*