Golfreise Vietnam

Vietnam - eines der schönsten Länder Asiens, mit ursprünglicher Natur, Jahrhunderte alten Kulturdenkmälern und sehr gastfreundlichen Menschen – ein Land zwischen Vergangenheit und Aufbruch ins 21. Jahrhundert.

Unser Rundreisevorschlag vereint die vielen Facetten dieses wunderschönen Landes. Die Reise beginnt in der turbulenten Hauptstadt Ho-Chi-Minh City, die in den letzten Jahren eine enorme Modernisierung erfahren hat. Um Jahrzehnte zurückversetzt fühlt sich der Besucher anschließend in Hanoi. Hauptverkehrsmittel sind dort die Mofas, die zu tausenden die Straßen bevölkern. Ein besonderes Erlebnis ist hier eine Fahrt durch die Stadt mit einer Rikscha, dem traditionellen „Taxi“. Von Hanoi aus erleben Sie die berühmte Halong Bay mit Übernachtung auf einer authentischen Dschunke.

Die letzte Station der Reise ist die Küstenstadt Danang am Südchinesischen Meer. Sie wohnen im modernen Fusion Maia, einem Hotel mit einem einzigartigen All Inclusive Spa Konzept. Von hier aus erkunden Sie Hue, die ehemalige Kaiserstadt, sowie Hoi An mit seiner wunderschönen Altstadt. Natürlich erwarten Sie an allen Stationen herrliche Golfplätze.

Für Reisende mit Extrazeit empfehlen wir einen Abstecher in das Nachbarland Kambodscha. Die weltberühmten Tempelanlagen von Angkor Wat, eines der UNESCO Weltkulturdenkmäler sowie der Phokeethra Golf sind auf jeden Fall fünf zusätzliche Tage wert.

 

Ihr Reiseverlauf

 

Tag 1:
Nach Ihrer Ankunft in Saigon und Erledigung der Einreiseformalitäten erwartet Sie Ihr deutschsprechender Reiseleiter für den Transfer zum Hotel Park Hyatt. Nach dem Check-In ist der Tag programmfrei und dient der Akklimatisierung.

Tag 2:
Nach dem Frühstück werden Sie für Ihre erste Golfrunde in Vietnam abgeholt. Sie spielen auf dem Vietnam Golf & Country Club, der Austragungsort vieler internationaler Turniere war. Wenn Sie möchten, können Sie im Anschluss im Clubhaus essen (nicht inklusive). Danach Rückfahrt zum Hotel.

 

Tag 3:
Am frühen Vormittag geht es heute mit dem Speed Boot auf dem Saigon Fluss zum Freilichtmuseum der berühmten Cu Chi Tunnel, welche den südvietnamesischen Widerstandskämpfern während des Krieges als wichtigster Stützpunkt dienten und zu einer gigantischen unterirdischen Stadt gewachsen sind. Nach einer leichten Mahlzeit geht es zurück nach Saigon. Dort werden Sie dann bei einer Stadtrundfahrt die Höhepunkte Saigons wie das Opernhaus, die Kathedrale Notre Dame, den Ben Thanh Markt u.v.m. kennenlernen.

 

Tag 4:
Für die zweite Golfrunde fahren Sie heute zum, am Stadtrand gelegenen, Long Thanh Golf Club. Harmonisch in die Landschaft eingefügt, bietet dieser Platz Spielgenuss mit exotischem Flair. Im Anschluss können Sie im Clubhaus essen (nicht inklusive). Danach Rückfahrt zum Hotel.

 

Tag 5:
Am Vormittag erfolgt der Transfer zum Flughafen für den Weiterflug nach Hanoi, der Hauptstadt Vietnams. Sie werden erstaunt sein, wie unterschiedlich sich diese Stadt im Vergleich zu Saigon zeigt… Direkt nach der Ankunft starten Sie zu einer Stadtrundfahrt und sehen u.a. den Literaturtempel, die Einsäulen Pagode und den Hoan Kiem See. Die trubelige Altstadt werden Sie bei einer Rikschafahrt erkunden – ein sehr spezielles Erlebnis. Anschließend Check-In im Sofitel Legend Metropole.

 

Tag 6:
Heute spielen Sie den Kings Island Golf, der sich außerhalb der Stadt auf einer Insel befindet. Anschließend Rücktransfer zum Hotel.

 

Tag 7:
Am Rande der „Trockenen Halong Bucht“ befindet sich der spielerisch sehr anspruchsvolle Sky Lake Golf Course inmitten einer herrlichen Landschaft, der heute auf Ihrem Golfprogramm steht. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

 

Tag 8:
Nach dem Frühstück Check-Out und Überlandfahrt zur Halong Bay. Die Landschaft ist geprägt von Reisfeldern und vielen Dörfern. Sie gehen an Bord einer komfortablen Dschunke und bleiben dort über Nacht (Vollpension inklusive). Auf dieser Schiffstour erleben Sie die berühmten Felsformationen aus nächster Nähe und werden ein schwimmendes Fischerdorf besuchen.

 

Tag 9:
Am Vormittag gehen Sie wieder von Bord und fahren zurück nach Hanoi für den Weiterflug nach Danang. Alternativ haben Sie die Möglichkeit mit dem Wasserflugzeug von der Halong Bucht zurück zu fliegen. Ein sicher nicht alltägliches Erlebnis (Aufpreis pro Person 309,- Euro). Nach Ankunft in Danang Transfer zum Hotel Fusion Maia und Check-In.

 

Tag 10:
Heute steht wieder Golf auf dem Programm. Sie spielen eine Runde auf dem nahegelegenen Danang Golf Club, ein Greg Norman Platz mit teils sehr schönem Meerblick. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

 

Tag 11:
Der Vormittag ist programmfrei. Wir empfehlen Ihnen einen Kochkurs in der beliebten Red Bridge Cooking School. Hier lernen Sie „open air“ wie man leckere landestypische Gerichte kocht, die Sie im Anschluss dann natürlich auch verspeisen dürfen. (Preis pro Person ab 36,- Euro). Erleben Sie am Nachmittag bei einem geführten Rundgang die alte Handelsstadt Hoi An aus dem 16. Jahrhundert – von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

 

Tag 12:
Die heutige Golfrunde verbringen Sie auf dem noch jungen Ba Na Hills Golf der sich im zentralen kühleren Hochland, ca. 45 Minuten vom Hotel entfernt, befindet. Gerne können Sie im Anschluss zum Essen noch im Clubhaus bleiben (nicht inklusive). Danach Rücktransfer zum Hotel.

 

Tag 13:
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem ganztägigen Ausflug in die ehemalige Kaiserstadt Hue, einem weiteren UNESCO Weltkulturerbe. Dabei fahren Sie über den „Wolkenpass“, der ehemals die Grenze zwischen Nord- und Südvietnam markierte und bei klarem Wetter eine herrliche Sicht auf das Südchinesische Meer frei gibt. Sie sehen u.a. die Zitadelle aus dem 17. Jahrhundert und die Thien Mu Pagode. Nachmittags Rückfahrt zum Hotel.

 

Tag 14:
Für die letzte Golfrunde ist der äußerst beliebte Montgomerie Links vorgesehen. Der Platz ist recht anspruchsvoll und an die zahlreichen Bunker werden Sie sich immer wieder gerne erinnern. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

 

Tag 15:
Am Abreisetag haben Sie bis zur Abfahrt zum Flughafen von Danang noch etwas Zeit. Rückflug nach Deutschland via Hanoi oder Saigon oder Weiterflug nach Siem Reap für einen Anschlussaufenthalt in Kambodscha.

Ende der Reise.

Die Hotels

Sofitel The Legend Metropole Hanoi
Das beste Hotel der Hauptstadt mit großartigem kolonialem Charakter und exzellenter Gastronomie. Im Innenhof liegt ein schöner Pool, um den herum sich mehrere Restaurants und Bars befinden. Dabei fehlt es nicht an modernster Technik. Das Haus teilt sich in einen historischen und einen neueren Bau, der im Stil dem historischen Teil angepasst wurde. Gäste mit Club-Zimmern genießen Frühstück, Drinks und Canapés in der Club-Lounge in der 7. Etage des neueren Hoteltraktes.

Fusion Maia Danang
Ein neues und bisher einzigartiges Konzept wurde im Fusion Maia Resort umgesetzt. Jeder Gast hat während seines Aufenthalts „unlimited Spa“ bereits im Zimmerpreis inklusive. Zwei Anwendungen pro Tag werden garantiert, weitere Anwendungen können jeweils bei Verfügbarkeit tagesaktuell hinzugebucht werden. Auch das Essenskonzept ist ganz besonders. So wird den Gästen das Frühstück 24 Stunden an jedem beliebigen Platz des Resorts serviert. Alle Villen verfügen über einen privaten sichtgeschützten Pool.

 

Nähere Informationen zu diesem Hotel finden Sie hier

 

Park Hyatt Saigon
Das Park Hyatt Saigon ist das derzeit mit Abstand beste und schönste Hotel in Ho Chi Minh Stadt. Es versprüht, ebenso wie das Hotel The Sofitel Legend Metropole in Hanoi, einen kolonialen Charme. Die Gastronomie ist vielfältig und hervorragend. Das Haus liegt sehr zentral und Sie erreichen viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß. Die Zimmer sind alle äußerst komfortabel mit den Annehmlichkeiten eines Luxushotels ausgestattet.

 


Sofitel Angkor Phokeethra
Nur wenige Minuten von der berühmten Tempelanlage Angkor Wat entfernt, inmitten einer herrlichen Gartenanlage, befindet sich das Luxus-Resort unter der Leitung von Sofitel. Französische koloniale Eleganz verbunden mit Designelementen aus der Zeit der Khmer vermitteln einen ganz eigenen Charme. Der zum Hotel gehörende 18-Loch Championship Golfplatz Phokeethra Country Club ist in 25 Minuten zu erreichen.

Die Golfplätze

Vietnam:

  • Long Thanh Golf Club
  • Vietnam Golf & Country Club
  • Kings Island Golfclub
  • Sky Lake Golf
  • Montgomerie Links
  • Da Nang Golfclub
  • Ba Na Hills Golf


Verlängerung in Kambodscha:

  • Phokeethra Country Club
  • Angkor Golf Resort

 

 

 

 

 

Leistungen Rundreisevorschlag:

  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Park Hyatt Saigon
  • Private Stadtrundfahrt Saigon
  • Speedbootfahrt zu den Chu Chi Tunnel
  • Je 1 Runde Golf auf Long Thanh und Vietnam Golf & Country Club
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im Sofitel The Legend Metropole Hanoi
  • Private Stadtrundfahrt Hanoi
  • Je 1 Runde Golf auf Kings Island und Sky Lake Golf
  • Minikreuzfahrt durch die Halong Bay mit 1 Übernachtung an Bord einer Dschunke inkl. Vollpension
  • 6 Übernachtungen inkl. Frühstück und sämtliche Spa-Anwendungen im Fusion Maia
  • Privater Ganztagesausflug nach Hue
  • Privater Halbtagesausflug nach Hoi An
  • Je 1 Runde auf Danang, Montgomerie Golf und Ba Na Hills Golf
  • Carts und Caddies auf allen Golfrunden
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung bei allen Transfers und Ausflügen
  • Sämtliche Flughafentransfers

Preis pro Person im Doppelzimmer:   ab € 6.185,-
zuzüglich Flüge (Preisbeispiel: März)

 

 

Verlängerungsoption Kambodscha

  • Flug von Saigon nach Siam Reap
  • 5 Übernachtungen inkl. Frühstück im Sofitel Angkor Phokeethra
  • Private Tempelführung Angkor Wat
  • 1 Runde auf Phokeethra Country Club Golf
  • Flug von Siam Reap nach Hanoi
  • Sämtliche Flughafentransfers

Highlights

  • Halong Bay
  • Weltkulturerbe Hoi An und Hue
  • Ho Chi Minh-City (Saigon)
  • Fusion Maia Resort mit All Inclusive Spa Konzept
  • Weltkulturerbe Angkor Wat
  • Montgomerie Links Vietnam
  • Hotels der Luxusklasse
Bitte senden Sie mir Ihr unverbindliches Angebot!
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Straße / Hausnr.*
PLZ / Ort*
Handicap
Telefon (9-18 Uhr) für Rückfragen*
Mobilrufnummer
Fax
E-Mail*
Golfclub
Aktionscode
Angaben zur Reisezeit!
Wunschtermin Hinflug am*
Wunschtermin Rückflug am*
Frühestmöglicher Anreisetermin
Spätestmöglicher Abreisetermin
Wunschreisezeit (in Tagen)
Flug?
Abflughafen
Flugklasse
Economy
Business
First
Angaben zum Reiseziel
Reiseziel*
Erwachsene* (zwischen 1 und 16)
Kinder (zwischen 0 und 4)
Zimmertyp
Zimmerkategorie
Verpflegung
Anzahl der Greenfees (≥ 0)
Golfunterricht
Mietwagen
Weitere Angaben oder Fragen!
Reiseteilnehmer!
Classic Golf Tours Newsletter!

Reiseversicherungen

 

Mit Wirkung zum 23. Februar 2018 ist es uns als Reiseveranstalter durch die Umsetzung der Europäischen Richtlinie IDD – Insurance Distribution Directive leider nicht mehr gestattet, Ihnen eine Reiseversicherung, deren Prämienwert eine bestimmte Summe überschreitet, zu vermitteln. Wir raten Ihnen dringend, eine Reiseversicherung abzuschließen und empfehlen dazu als Versicherungspartner die „Europäische Reiseversicherung (ERV)

 

Eine Stornokostenversicherung der ERV enthält folgende Leistungen:

  • Sie bekommen die Stornogebühren zurück.
  • Wir erstatten Ihnen die Umbuchungsgebühren.
  • Sie bekommen die entstehenden Mehrkosten der Hinreise bei verspätetem Reiseantritt erstattet.
  • Wir entschädigen Sie finanziell für z. B. die vor Ort nicht genutzten Reiseleistungen oder zusätzliche Kosten der Rückreise.
  • Ihr Service-Plus: Telefonische Stornoberatung vor der Reise.

 

Ein Rundum-Sorglos-Paket der ERV enthält folgenden Leistungen:

 

  • Sie bekommen Stornokosten, Umbuchungsgebühren und nicht genutzte Reiseleistungen zurück.
  • Erstattung zusätzlicher Reisekosten oder Kosten für ein Mietfahrzeug bei Unfall oder Panne.
  • Kostenübernahme für medizinische Behandlungen und Hilfsmittel inkl. Krankenrücktransport.
  • Finanzielle Entschädigung, wenn das Reisegepäck abhandenkommt.
  • 24h Notrufzentrale mit internationalem Ärzteteam.

Die Versicherungen sind zum Teil mit und auch ohne Selbstbeteiligung buchbar.

 

Alle Details zu Ihrer Reiseversicherung finden Sie im Internet bei unserem Partner “Europäische Reiseversicherung“.

 

Hier können Sie Ihre Reiseversicherung direkt online buchen >>

 

Bitte prüfen Sie auch, ob Sie über Ihre Kreditkarte im Schadensfall Versicherungsleistungen für Ihre Reise geltend machen können und wenn ja in welchem Umfang Sie im Schadensfall abgesichert sind. Oftmals sind bei Versicherungen über die Kreditkarte auch Zusatzversicherungen bei höheren Reisepreisen möglich.

 

Die Zahlung mit Kreditkarte ist bei der CGT Reisen GmbH möglich. Für die Zahlung mit MASTER CARD und VISA erheben wir keine Gebühren. Für die Zahlung mit AMERICAN EXPRESS werden 2% vom Reisepreis als Gebühren fällig.

 

Hinweis zur Buchung von Versicherungsleistungen bei Kreuzfahrten mit der MS EUROPA, MS EUROPA 2,

MS HANSEATIC und MS BREMEN:

 

In Ihrem Reisepreis ist bereits eine Stornokostenversicherung im Rahmen des Gruppenversicherungsvertrags zwischen Hapag Lloyd Cruises und der Europäischen Reiseversicherung AG (ERV) enthalten. Der Selbstbehalt bei dieser Versicherung beträgt 20% des erstattungsfähigen Schadens. Sollten Sie eine Höherversicherung ohne Selbstbehalt wünschen, bieten Ihnen Hapag Lloyd Cruises bzw. die ERV diese gerne individuell an.

Hinweis zur Mobilität:

Dieses Angebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. (Dieser Hinweis ist seit 01.07.2018 vom Gesetzgeber zwingend vorgeschrieben). Bitte teilen Sie uns gegebenenfalls die Art Ihrer Mobilitätseinschränkung mit, damit wir eine Beurteilung vornehmen können, ob diese Reise für Sie geeignet ist und welche zusätzlichen Maßnahmen eventuell ergriffen werden müssen, um einen reibungslosen Ablauf Ihrer Reise zu gewähren.

 

Bitte rufen Sie mich an
Name
Vorname
Telefonnummer*
Anliegen
Gewünschte Uhrzeit
captcha*